Prof. Dr.-Ing. Terezia Toth

Professorin

Frauen-/Gleichstellungsbeauftragte


Labore

Automatisierungssysteme


Kernkompetenzen

Lehre:

  • Mathematik
  • Digitaltechnik
  • Kommunikation und Netzwerktechnik
  • Industrielle und Automotive Bussysteme
  • Anlagenautomatisierung
  • Advanced Automation
  • PLC Programming

Kernkompetenzen:

  • Kommunikationstechnik
  • Qualitätssicherung industrieller Kommunikation
  • Qualitätssicherung im Bereich Bordnetze


Vita

Akademischer Werdegang

  • Berufung: Prof., TH Deggendorf 2015
  • Promotion: Dr.-Ing., TU München 2007
  • Studienabschluss: Dipl.-Ing. und M.Sc. Elektrotechnik 2002

Beruflicher Werdegang

  • seit 2019: Professorin an der TH Deggendorf, Fakultät Angewandte und Informatik
  • 2015-2019: Professorin an der TH Deggendorf, Fakultät Elektrotechnik, Medientechnik und Informatik
  • 2014-2015: Active Member AUTOSAR WP-T, Vice Chair OPEN Alliance TC8
  • 2013-2015: Leitung Compliance Prüflabor für MOST und Automotive Ethernet, Ruetz System Solutions GmbH
  • 2012-2015: Senior Consultant Engineer, Ruetz System Solutions GmbH
  • 2009-2012: Leiterin PROFIBUS & PROFINET International Zertifizierungslabor des itm / AIS
  • 2008-2012: Leiterin PROFIBUS & PROFINET International Competence Center des itm / AIS
  • 2002-2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl für Informationstechnik im Maschinenwesen (itm), umbenannt ab 2011 Lehrstuhl für Automatisierung und Informationssysteme (AIS), TU München