Ziel des Bachelorstudiengangs Physiotherapie dual mit Schwerpunkt Bewegungswissenschaft ist die Ausbildung von Gesundheitswissenschaftlern, die auf Basis bio-psycho-sozialer, salutogenetischer und evidenzbasierter Erkenntnisse im Gesundheitswesen  und in der Gesundheitswirtschaft relevante Fragestellungen bearbeiten und leitende Aufgaben wahrnehmen können. Das praxisorientierte Studium strebt an, Kenntnisse und Fähigkeiten besonders in den Bereichen Gesundheitsförderung und Prävention sowie Rehabilitation und Therapie zu vermitteln, um damit mit einer breiten anwendungsorientierten gesundheitswissenschaftlichen Basis viele mögliche Berufsfelder erschließen zu können.

Studienabschluss

  • Bachelor of Science Physiotherapie dual mit Schwerpunkt Bewegungswissenschaft (B.Sc.)
  • Staatlich geprüfte/r Physiotherapeut/in
  • Sport- und Bewegungstherapeut/in (DVGS) Spezialisierung Orthopädie/Traumatologie/Rheumatologie (Lizenzen RS, OP, MNW, MTT, Entspannung)

Regelstudienzeit

  • 9 Semester

Studienbeginn

  • Wintersemester

Studienort

  • Deggendorf

Zulassungsvoraussetzungen

Literaturempfehlungen

Studentenwerksbeitrag

  • 52 €

Kontakt

Events & More

jetzt bewerben

studiengangsflyer

merchandising