Die aus dem Tourismus entstandenen Konsumausgaben in Deutschland betragen 278,3 Milliarden Euro. Aus diesen Konsumausgaben resultieren durch sog. induzierte oder indirekte Effekte nochmals 214,1 Milliarden Euro. Dies entspricht 9,7 % der gesamten Bruttowertschöpfung der deutschen Volkswirtschaft. Mit 2,9 Millionen Arbeitsplätzen im Tourismus sind ca. 7 % aller Arbeitsplätze in dieser Branche zu finden. Nimmt man auch hier wieder indirekte Effekte für erweiterte Dienstleistungen, die aus dem Tourismus entstehen hinzu, so sind es ca. 12 % aller Beschäftigten in Deutschland. In Deutschland gibt es ca. 10.000 Reisebüros und ca. 2.500 Reiseveranstalter. D.h., vor allem der Mittelstand profitiert vom Tourismus als Querschnittsbranche und als Wachstumsbranche. 

Vor allem die Querschnittsfunktionen auf den Bereich des Gesundheitswesens mit dem Kur- und Bäderwesen und Vorsorge- und Rehakliniken, Sport, Erholung, Freizeit und Kultur, ergänzen sich hervorragend mit bereits bestehenden und noch geplanten Studienangeboten der THD im Bereich des Tourismusmanagements, der Angewandten Trainingswissenschaften und im Gesundheits- und Medizintourismus.

Im Tourismus lassen sich folgende Trends identifizieren, die im beantragten Masterstudiengang aufgegriffen werden:

  • Gesundheits- und Wellnesstourismus aufgrund des demographischen Wandels und steigendes Gesundheitsbewusstsein („Gesundheit als zentraler Wert“, „von Wellness zu Selfness“, Work-Life-Balance)
  • Weitere Globalisierung und Urbanisierung der Reiseangebote und Entwicklung neuer internationaler Destinationen
  • Weitere Digitalisierung im Tourismus durch webbasierte Buchungsportale
  • Weitere Individualisierung der Reiseangebote und „dynamic packaging“
  • Soziale Netzwerke als Basis für Kommunikation, Marketing und Bewertung der Angebote
  • Neo-Ökologie mit dem Trend zum naturnahen Reisen

Studienabschluss

  • Master of Arts (M.A.)

Regelstudienzeit

  • 3 Semester 

Studienbeginn

  • Sommersemester

Studienort

Zulassungsvoraussetzung

Sprache

  • Englisch

Kompetenzfelder

  • International Tourism Management
  • Travel Technolgy
  • Research & Methodology
  • Business Management
  • Softskills

Studentenwerksbeitrag

  • 52 €

Kontakt

 

 

 

Events & More

jetzt bewerben

studiengangsflyer

merchandising