dresslerClaudia Dressler, Director der Münchner Niederlassung der Agentur global communication experts (www.gce-agency.com), gestaltete auf Einladung von Prof. Dr. Lachmann für die Tourismus-Studierenden des Faches „Empirische Sozialforschung“ einen Workshop zum Thema Markenawareness im Tourismus. Fr. Dressler zeigte Lösungsansätze aus dem Dilemma der „Markenunbekanntheit“ im Tourismus anhand der Hotelgesellschaften Four Seasons und 25hours. Die Studierenden lösten Fallstudien zu Barbados und Jerusalem mit großer Begeisterung. Fazit: eine sehr gelungene, interessante Veranstaltung.

20190715 Borsenfuhrerschein Market MavensBörsenführerschein bei Studierenden beliebt

18.06.2019 | Fakultät AWW - Rund 80 Studierende der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) absolvierten im Juni den Börsenführerschein, der vom studentischen Verein Market Mavens e.V. organisiert wird. Zum neunten Mal fand der vierwöchige Kurs für Studierende der THD statt. In vier Vorträgen wurde den Teilnehmern wichtiges Grundwissen rund um das Thema Börse und Finanzmärkte vermittelt.

Berufsforum TM

Das Berufsforum Tourismus ist wieder erfolgreich in eine neue Runde gestartet. Frau Prof. Dr. Lachmann konnte zusammen mit dem Career Service zahlreiche, auch international bekannte Leistungsträger der Tourismusindustrie sowie viele Alumnis, die in diesen Unternehmen erfolgreich tätig sind, begrüßen. Folgende Unternehmen waren dabei:

- ASAM Hotel mit Tourismusmanagement Studentin Nadine Schwarz
- MSC Kreuzfahrten GmbH
- Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG mit Alumni Laura Hermann
- Patricio Travel GmbH mit Alumni Kerstin Fink
- Ostbayern Tourismus mit Alumni Antonia Gareis
- Flughafen München mit Alumni Sabina Mey und Angelina Schmid
- Quellness Golf Resort mit Alumni Vanessa Augenstein
- Hotel Bayerischer Hof

20190523 Berufsforum TourismusTourismusstudierende der THD lernen potentielle Arbeitgeber kennen

17.05.2019 | Career Service - Sich im kleinen Kreis über berufliche Perspektiven auszutauschen, das ermöglichen die Berufsforen des Career Service an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Studierende des Studiengangs Tourismusmanagement hatten am 14. Mai erneut die Chance auf interessante Arbeitgeber der Tourismusbranche zu treffen und spannende Einblicke in verschiedene Bereiche sowie Berufe des zukünftigen Arbeitsumfeldes zu gewinnen.

tmkoffer

***Von sprechenden Koffern und Zimmern, die auf dem Kopf stehen***

Am 3. April durften die Teilnehmer des Kompetenzfelds
"Hospitalitymanagement" Herrn Stopje (vorne rechts) begrüßen. Herr Stopje ist Cluster General Manager der NH Hotel Group für die Standorte Deggendorf und Nördlingen.
In dem Vortrag informierte Hr. Stopje über die Entwicklung der NH Group, welche seit 2019 Teil der thailändischen Minor International Group ist, sowie über ausstehende Hotelprojekte und exklusive Hotelentwicklungen für NH.
Herr Stopje hat zudem die Marketingmaßnahme „Sprechende Koffer“ sowie die Roadshow „Zimmer, die auf dem Kopf stehen“ vorgestellt.
Die Studierenden und Frau Prof. Dr. Lachmann möchten sich nochmals bei Herrn Stopje für diesen sehr interessanten Vortrag bedanken.

20190321 hochschule pilsen business weekZur ersten Veranstaltung im Jahr 2019 des EU-geförderten Projektes „Kompetenzsteigerung von Studenten – bessere Berufsaussichten auf dem Arbeitsmarkt im bayerisch-tschechischen Grenzraum“ fand im Zeitraum 03.03.-09.03.2019 die „Business Week 2019“ an der Universität in Pilsen statt.

20190305 Internationale Tourismusborse 2019Es geht wieder zur Internationalen Tourismusbörse Berlin

05.03.2019 | THD-Pressestelle - Mehr als 130 Studierende freuen sich derzeit auf ihre Reise nach Berlin zur Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB). Zum 25-jährigen Jubiläum der TH Deggendorf präsentieren sich wieder alle Studiengänge auf der ITB, dieses Mal mit neuem Messestand.