armin-eichinger

Dipl.-Psych., Dipl.-Inf. FH

  • Usability Engineering
  • E- und M-Business
  • Internet-Marketing und Screendesign
  • Versuchsplanung und Evaluation

PUBLIKATIONEN

 K 103

+49 (0)991 3615-116

+49 (0)991 3615-199

 

Biographie

1992 - 1997  Studium der Psychologie an der Universität Regensburg
1994 - 1995

Einjähriges Auslandsstudium der Psychologie am Trinity College, University of Dublin, Irland
1997 - 2003 Studium der Informatik an der Fachhochschule Regensburg
1997 - 1998

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine und Angewandte Psychologie der Universität Regensburg
2000 - 2004 Selbständiger Dozent und Software-Consultant
  Vorsitzender des Aufsichtsrats der Nigeno AG
2005 - 2007 Angestellter der Nigeno AG
2007 - 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine und Angewandte Psychologie der Universität Regensburg
2010 - 2011

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Ergonomie der Technischen Universität München in Garching
2011 Promotion zum Dr. phil.
2012 - 2014

Akademischer Rat am Lehrstuhl für Ergonomie der Technischen Universität München in Garching
Seit März 2014 Professor an der TH Deggendorf

Veröffentlichungen

  • Eichinger, A., Piechulla, W. & Zimmer, A. (1999). Entwicklung einer multimedialen Unterstützung der Studienorganisation. In F. Lehner, G. Braungart & L. Hitzenberger (Hrsg.). Multimedia. Informationssysteme zwischen Bild und Sprache. (S. 69-78). Wiesbaden: Dt. Univ.-Verl.
  • Eichinger, A., Kellerer, J., Sandl, P. & Zimmer, A. (2008). Panoramic Displays – Quantitative Evaluation sensomotorischer Aspekte der Bedienleistung. In M. Grandt, & A. Bauch (Hrsg.). Beiträge der Ergonomie zur Mensch-System-Integration. Bonn: DGLR.
  • Kellerer, J., Eichinger, A., Sandl, P. & Klingauf, U. (2008). Panoramic Displays – Anzeige‐ und Bedienkonzept für die nächste Generation von Flugzeugcockpits. In M. Grandt, & A. Bauch (Hrsg.). Beiträge der Ergonomie zur Mensch-System-Integration. Bonn: DGLR.
  • Eichinger, A., Kellerer, J., Sandl, P. & Zimmer, A. (2009). Panoramic Displays – Bewertung von Benutzerschnittstellen im Kontext von Mehrfachtätigkeit. In A. Lichtenstein, C. Stößel & C. Clemens (Hrsg.). Der Mensch im Mittelpunkt technischer Systeme. Reihe 22, Nr. 19, Düsseldorf: VDI.
  • Kellerer, J., Eichinger, A., Sandl, P. & Klingauf, U. (2009). Panoramic Displays – Usability-Untersuchung eines neuartigen Bedienkonzepts in einem repräsentativen Belastungskontext. In A. Lichtenstein, C. Stößel, & C. Clemens (Hrsg.). Der Mensch im Mittelpunkt technischer Systeme. Reihe 22, Nr. 29. Düsseldorf: VDI.
  • Eichinger, A. (2011). Untersuchungskonzepte für die Evaluation von Systemen zur Erkennung des Fahrerzustandes. Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Reihe Fahrzeugtechnik, Band BASt-F-80. Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW.
  • Eichinger, A. (2011). Bewertung von Benutzerschnittstellen für Cockpits hochagiler Flugzeuge. Saarbrücken: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften.
  • Haslbeck, A., Pecot, K., Popova, S., Eichinger, A. & Bengler, K. (2011). Menschliche Zuverlässigkeit bei der alphanumerischen Eingabe mittels unterschiedlicher Eingabemedien. In: VDI Wissensforum GmbH (Hg.). Technische Zuverlässigkeit 2011. Entwicklung und Betrieb zuverlässiger Produkte. 25. Fachtagung Technische Zuverlässigkeit, Leonberg, 11.-12.05.2011, Düsseldorf: VDI-Verlag, S. 87–97.
  • Müller, T., Gold, C., Eichinger, A., Bengler, K. (2012). Identifying Customer-Oriented Key Aspects of Perception with Focus on Longitudinal Vehicle Dynamics. In N. A. Stanton (Hrsg.). Advances in Human Aspects of Road and Rail Transportation. (S. 205-215). Boca Raton: CRC Press.
  • Eichinger, A. & Pellkofer, J. (2012). Entwicklung eines Konzepts zur Modellierung der Präferenzen von Motorgeräuschen auf Grundlage von affektiven Polaritätsprofilen. Useware 2012, VDI Bericht 2179, 121-128.
  • Eichinger, A. (2012). UR:BAN - Urbaner Raum: Benutzergerechte Assistenzsysteme und Netzmanagement, Ergonomie aktuell, 40-42.
  • Eichinger, A. & Kellerer, J. (2013). Between Laboratory and Simulator: A Cognitive Approach to Evaluating Cockpit Interfaces by Manipulating Informatory Context; Cognition, Technology & Work. DOI: 10.1007/s10111-013-0270-y
  • Haslbeck, A., Eichinger, A. & Bengler, K. (2013). Pilot Decision Making: Modeling Choices in a Go-Around Situation. 17th International Symposium on Aviation Psychology, Dayton, Ohio.
  • Körber, M., Eichinger, A., Bengler, K. & Olaverri-Monreal, C. (2013). User Experience Evaluation in an Automotive Context. HFIV'13 Workshop on Human Factors in Intelligent Vehicles at IEEE IV Conference.
  • Eichinger, A. & Bengler, K. (2014). Representations and Operations – Parts of the Problem and the Solution; Comments on “Controversy in human factors constructs and the explosive use of the NASA TLX: A measurement perspective”; Cognition Technology & Work. DOI: 10.1007/s10111-014-0278-y
  • Beck, J., Eichinger, A. & Bengler, K. (2014). Trait, State or Artefact? Assessing Experts’ Regulatory Focus in Nuclear Power Plant Control; Cognition, Technology & Work. DOI: 10.1007/s10111-014-0283-1
  • Beck, J., Eichinger, A., & Bengler, K. (2014). Nuclear Power Plant Operators´ Regulatory Focus and the Probability Estimates of Compound Events. In Proceedings of the 38th Enlarged Halden Programme Group Meeting, September 7-12, Røros, Norway.

 

 

Events & More

25y thd

digitalisierung logo webseite

jetzt bewerben

merchandising

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok