Der Studiengang vermittelt den Studierenden wichtiges Fachwissen in Psychologie und Betriebswirtschaft. Durch diese Kombination eröffnen sich den Absolventen vielfältige Karriereperspektiven in der Wirtschaft, da sie psychologische Kenntnisse auf betriebswirtschaftliche Problemstellungen anwenden können.

Neben Fächern wie Rechnungswesen, Forschungsmethoden, Organisationspsychologie oder Marketing werden während des Studiums wichtige Sozialkompetenzen vermittelt und die Fremdsprache Englisch in den Stundenplan integriert. Ein Praktikum gibt den Studierenden die Möglichkeit, ein späteres Einsatzgebiet kennen zu lernen und praktische Erfahrung zu sammeln.

 

Studienabschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
Akkreditierung: seit 30. Juni 2017 akkreditiert durch die FIBAA
Regelstudienzeit 7 Semester
Studienbeginn Wintersemester
Studienort Deggendorf
Zulassungsvoraussetzungen       > allgemeine Hochschulzugangsberechtigung
Vorkenntnisse > Kenntnisse in wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagenfächern sind von Vorteil
> Gute Kenntnisse im Bereich Mathematik und Statistik sind von Vorteil
> Englischkenntnisse auf dem Niveau B2/C1
Kompetenzfelder > Beratung, Coaching und Supervision
> Spezielle Psychologien
> Konsum-, Markt- und Werbepsychologie
> Human Factors und Entscheidungsergonomie
> Persönlichkeitsdiagnostik und Personalauswahl
> Organisationsentwicklung
Weiterführende Studiengänge > Master Human Resource Management
> Master Strategisches und Internationales Management
Studentenwerksbeitrag 52 €
Kontakt Zentrale Studienberatung

 

 

Events & More

jetzt bewerben

studiengangsflyer

merchandising