Wirtschaftspsychologische Kompetenzen werden für Unternehmen und Organisationen immer wichtiger. Die Wirtschaftspsychologie überträgt aktuelle Erkenntnisse aus der Psychologie auf wirtschaftliche Problemstellungen und versucht, sie aus psychologischer Perspektive zu analysieren, zu erklären und Lösungen zuzuführen. Der Abschluss des wirtschaftspsychologischen Studiums befähigt die Absolventen zum Einsatz in vielen Aufgabenbereichen.

Berufsfelder:

  • Human Ressource Management
  • Markt- und Konsumforschung
  • Organisationsentwicklung
  • Berufliche Weiterbildung
  • Training, Coaching und Supervision
  • Unternehmensberatung
  • Produktentwicklung
  • Bewerbungstraining
  • Lehre und Forschung
  • Arbeitsanalyse, -bewertung und -gestaltung


Studienziel:

Ziel des Studiums ist die Ausbildung von Wirtschaftspsychologinnen und Wirtschaftspsychologen, die auf Basis wirtschaftswissenschaftlicher und psychologischer Erkenntnisse, wirtschaftspsychologische Probleme differenziert und sachkundig bearbeiten können.
Im Einzelnen werden die Studierenden umfassende Fachkenntnisse erwerben, die sie für eine Tätigkeit in der Personalarbeit, der Unternehmensberatung, in Organisationen und Unternehmen sowie anderen Bereichen befähigen. Sie werden soziale Fähigkeiten entwickeln, die es ihnen erlauben, auch in ethisch herausfordernden Entscheidungssituationen verantwortungsbewusst zu handeln und sie erwerben Methodenkompetenzen, die sie in die Lage versetzen, sich auch im unübersichtlichen Interessengemenge von Unternehmens-, Personal-, Konsumenten- und Produzentenpolitik einen eigenen unabhängigen, analytisch fundierten Standpunkt zu erarbeiten.
Insgesamt wird auf eine breit gefächerte und qualifizierte Ausbildung geachtet, welche es den Absolventen und Absolventinnen ermöglicht, in vielfältigen Bereichen zu arbeiten. Die Studierenden werden befähigt, gehobene Arbeiten im Tagesgeschäft auszuführen, Projekte kompetent umzusetzen und Expertenwissen einzubringen. Zudem sollen die Absolventinnen und Absolventen verschiedene Managementaufgaben in Unternehmen und Organisationen übernehmen können. Der Studiengang ist modular aufgebaut und ermöglicht es den Studierenden den eigenen Neigungen entsprechend unterschiedliche Abschlussprofile zu erlangen.

Events & More

25y thd

digitalisierung logo webseite

jetzt bewerben

bwl info

studiengangsflyer

merchandising

u multirank siegel international orientation sw

u multirank siegel contact to work environment sw

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok