Unter der Annahme, dass georg“ benötigt wird und herde“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:

  • Prof. Dr. rer. pol. Georg Herde

    Dipl.-Kaufmann Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Kosten- und Leistungsrechnung Operatives Controlling Grundlagen der Wirtschaftsinformatik Digitale Prüfmethoden in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Internen Revision Qualitative und...

  • Forschungsprojekt

    Studierende besser auf die Interpretation von Grafiken vorbereiten – Prof. Dr. Georg Herde stellte Hochschularbeit in Dubai vor Täglich werden Menschen im privaten und beruflichen Leben mit Grafiken konfrontiert, die Sachverhalte auf einen Blick...

  • Mittelstandstag 2012

    "Hochschule & Mittelstand - Gemeinsam nach vorne denken" Freitag, 10. Februar 2012 Fakultät Angewandte Wirtschaftswissenschaften (School of Management) der Hochschule Deggendorf mit Partnern aus der Region "Von Krisenstimmung ist im deutschen...

  • Studierende besser auf die Digitalisierung der Wirtschaft vorbereiten

    Professor Georg Herde stellt Forschungsprojekt EEBDA in London vor Internationale Konferenzen ermöglichen Professoren und Wissenschaftlern einen effizienten und fruchtbaren Austausch über die neusten Forschungsprojekte und -ergebnisse. Mit dieser...

  • Funktionen in der Fakultät Angewandte Wirtschaftswissenschaften (School of Management)

    Dekan Prof. Dr. rer. pol. Jürgen Sikorski Prodekan Prof. Dr. Henning Schulze Studiendekan Prof. Dr. Konrad Schindlbeck Frauenbeauftragte Prof. Dr. Diane Ahrens Stellvertretung: Prof. Dr. Suzanne Lachmann Studiengangskoordinatoren...

  • Studienfachberater

    Bachelorstudiengänge Angewandte Informatik/Infotronik Prof. Dr. rer. nat. Andreas Berl Angewandte Sportwissenschaften mit Schwerpunkt Training und Gesundheit Prof. Dr. med. Jens Martin Angewandte Volkswirtschaftslehre Prof. Dr. Hanjo Allinger...

  • Datenanalysten in Deggendorf

    Zum 4. Mal fand die Stützpunktveranstaltung des Deggendorfer Forums zur digitalen Datenanalyse an der Hochschule Deggendorf statt.

  • 11. Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse

    Transparenz und Objektivität: Thema des 11. Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse Bietet Big Data mehr Objektivität durch erhöhte Transparenz? Dieser Frage widmet sich das 11. Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse an der Technischen...

  • THD liest

    Deggendorfer Hochschule gewinnt bei Wettbewerb „Eine Uni – ein Buch“ 18.04.2019 | THD-Pressestelle - Als eine von zehn Hochschulen in ganz Deutschland konnte sich die Technische Hochschule Deggendorf (THD) im Wettbewerb „Eine Uni – ein Buch“...

  • Digitale Daten im Unternehmen

    Digitale Daten im Unternehmen: Fundgrube für Stärken und Schwächen? Was geschieht eigentlich in einem Unternehmen, wenn die Einkaufsabteilung eine Warenbestellung aufgibt? Welche Prozesse laufen ab zwischen dem Anlegen der Bestellung in einer Maske auf...

  • Jubiläumstagung des DFDDA

    Digitale Daten im Unternehmen: Fundgrube für Stärken und Schwächen? Was geschieht eigentlich in einem Unternehmen, wenn die Einkaufsabteilung eine Warenbestellung aufgibt? Welche Prozesse laufen ab zwischen dem Anlegen der Bestellung in einer Maske auf...

  • Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse 2014

    Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse geht in die zehnte Runde Seit 2002 dürfen Finanzbehörden die Daten steuerpflichtiger Bürger und Unternehmen elektronisch prüfen. Dass die dabei anfallende Datenmenge sehr groß sein muss, kann sich auch der...

  • Großzügige Spende

    DFDDA e.V. unterstützt Hochschule mit 10.000 Euro. Seit 2005 ist das Deggendorfer Forum (DFDDA e.V.) im Bereich der digitalen Datenanalyse unterwegs. Zielsetzung des Vereins ist die ideelle und finanzielle Unterstützung der Lehre und Forschung im...

  • DFDDA – Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse e.V.

    Trotz Wasserfluten: Experten analysieren Datenfluten. Rund 50 Experten aus Deutschland, Österreich und Taiwan haben an der Hochschule Deggendorf ein Zeichen der Normalität gesetzt: Auf einer Tagung an der HDU berichteten und diskutierten sie einen Tag...

  • Masterkolloquium

    Vergangenen Montag hat die Fakultät Bebtriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik Absolventen des Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik verabschiedet. Wir gratulieren unseren Absolventinnen und Absolventen ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss...

  • 4. Stützpunktveranstaltung des DFDDA e.V. an der HDU

    Das Deggendorfer Forum für digitale Datenanalyse (DFDDA) trifft sich bereits zum vierten Mal in der Hochschule in Deggendorf zu einer Stützpunktveranstaltung. Hochrangige Spezialisten aus Forschung und Wirtschaft werden in diesem Jahr wieder brisante...

  • Positive Bilanz nach Gastprofessur in Taiwan

    Mit einem Sack voller Eindrücke, Erfahrungen, wissenschaftlichen Herausforderungen und Aufgabenstellungen ist Prof. Dr. Georg Herde nach einer zweimonatigen Gastprofessur in Taiwan wieder zurück an der Hochschule Deggendorf.

  • Einladung zur 4. Stützpunktveranstaltung des DFDDA e.V.

    Einladung zur 4. Stützpunktveranstaltung des DFDDA e.V. Das Deggendorfer Forums zur Digitalen Datenanalyse e.V. lädt zur vierten Stützpunktveranstaltung an die Hochschule Deggendorf ein. Die Veranstaltung findet am: Montag, den 18 Juni 2012, statt

  • Datenanalyse Forum an der THD

    Elftes Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse an der THD „Datenanalyse: Objektivität, Transparenz und Vertrauen durch Big Data?!" Auf Einladung des DFDDA e.V., waren Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft, aus Wirtschaftsprüfung,...

  • DFDDA spendet 10.000 Euro

    DFDDA e.V. unterstützt Hochschule mit 10.000 Euro Das Deggendorfer Forum (DFDDA e.V.) hat in über zehn Jahren seines Bestehens im Bereich der digitalen Datenanalyse in Deutschland und international zahlreiche Impulse gesetzt.

  • Master Risiko- und Compliancemanagement

    Für mehr SICHERHEIT im UNTERNEHMEN Studienabschluss: Master of Arts (M.A.) Regelstudienzeit: 3 Semester / das 3. Semester ist für die Masterarbeit reserviert Studienbeginn/Bewerbungsfrist: Studienbeginn: jährlich zum Wintersemester (nächster Start: 19....

  • Bachelor Wirtschaftsinformatik Schwerpunkt Data Science

    Der Weg zum IT-Experten und Data Science Spezialisten Studienabschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) Regelstudienzeit: 9 theoretische Semester, berufsbegleitend / einschlägige Vorbildungen z.B. aus der Ausbildung zum Fachinformatiker, IT-Kaufmann,...

  • 15. Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse

    Algorithmen – Werkzeuge neuen Denkens? 22.02.2019 | THD-Pressestelle - Am 25. und 26 April findet an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) bereits zum 15. Mal das Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse statt. Das hochkarätig besetzte Panel...

  • Master Risiko- und Compliancemanagement

    Täglich müssen Unternehmen in allen Abteilungen und Bereichen Risiken eingehen. Diese gilt es zu erkennen und zu steuern. Momentan sind Risiko- und Compliancemanager in Unternehmen daher gefragt wie nie, auch im Mittelstand. Dieses Masterstudium bildet...

  • Wie geht es weiter mit der Digitalisierung?

    Nutzen und Grenzen von Big Data - Tagung an der TH Deggendorf Die Digitalisierung dringt in immer mehr Lebensbereiche vor und macht neuartige Geschäftsmodelle möglich. Doch in Zeiten massenhaft verbreiteter falscher Nachrichten gewinnt die Frage an...

  • Internet, Kommunikation und Kultur

    Das Internet hat Kommunikation und Abläufe in vielen Bereichen nicht nur grundlegend und nachhaltig verändert, sondern auch beschleunigt. Die Nutzung neuer Medien beeinflusst nicht nur unser Wirtschaftsgeschehen, sondern auch unsere Gesellschaft,...

  • Aufbau des Studiums Bachelor Wirtschaftsinformatik

    Das Studium umfasst insgesamt sieben Semester, wobei ein praktisches Studiensemester eingeschlossen ist. In den Vorlesungen wird ein breites Wissen aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Informatik und Sprachen dem Berufsbild entsprechend...

  • Die Durchleuchtung der Datenberge

    Tagung des „Deggendorfer Forum für digitale Datenanalyse e.V.“ an der TU München-Garching Wo die digitale Datenanalyse zur „Transparenz aus Verantwortung“ beitragen kann Gewaltige Datenmengen lagern in den Rechenzentren von Unternehmen, Krankenhäusern,...


Ergebnisse 1 - 28 von 28