Unter der Annahme, dass reinhard“ benötigt wird und höpfl“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:

  • Technologiecampi: Wirtschaftsfaktor mit Perspektive

    Die Idee vom fachübergreifenden Austausch zwischen Lehre, Forschung und Industrie hat sich bereits seit 1999 im Innovations Technologie Campus 1 ( I@TC 1 ) Deggendorf bewährt. Nun erregt die Hochschule Deggendorf mit weiteren Campi bundesweit Aufsehen...

  • Teisnach ist jetzt Hochschulstandort.

    Nach einer rekordverdächtigen Bauzeit von knapp sechs Monaten ist am Samstagmittag das Technologietransferzentrum der Hochschule Deggendorf mit dem Schwerpunkt Optische Technologien in Teisnach mit einem Festakt eröffnet worden.

  • Ein "Transrapid" für Teisnach und den ganzen Bayerwald.

    Da werden mit einemSchlag sämtliche Klischees, die man vom Bayerischen Wald im Kopf hat, vom Tisch gefegt: Teisnach hat sich innerhalb eines halben Jahres zum Hochschulstandort gemausert. Mehr noch. Mitten im ehemaligen “Notstandsgebiet“ jenseits der...

  • Mitarbeiter der ersten Stunde verabschiedet

    Vizekanzler Klaus Loibl geht in den Ruhestand Ein Mitarbeiter der ersten Stunde ist an der Technischen Hochschule in den Ruhestand verabschiedet worden: Klaus Loibl, als erster Beamter der TH ein Urgestein. Der Vizekanzler freute sich sichtlich über...

  • Sperber wird Präsident der Hochschule Deggendorf

    Der Nachfolger von Reinhard Höpfl an der Spitze der Hochschule Deggendorf steht fest: Der Hochschulrat hat am Dienstagabend mit großer Mehrheit Prof. Peter Sperber zum neuen Präsidenten gewählt.

  • Dies Academicus 2012

    Fast 900 geladene Gäste konnte HDU Präsident Prof. Dr. Peter Sperber am Samstag, den 17.11.2012 zur Akademischen Jahrfeier, dem Dies Academicus der Hochschule Deggendorf, in der Deggendorfer Stadthalle begrüßen. Prof. Sperber bezeichnete den Dies...

  • Ein Meilenstein für die Region.

    Am Samstag Mittag ist im Beisein von 286 geladenen Ehrengästen die neue Außenstelle der FH Deggendorf in Teisnach (Kreis Regen) offiziell eingeweiht worden. Die frischgebackene „Fachhochschul-Bürgermeisterin“ Rita Röhrl erinnerte dabei an die...

  • Prof. Dr. rer. nat. Reinhard Höpfl

    Präsident a.D. Dipl.- Physiker, Eur.- Ing. ITC 1 +49 (0)991 3615-201 +49 (0)991 3615-299

  • Kunst und Technologie: Eine perfekte Symbiose

    Künstler aus Linz gestalten den Technologie Campus Teisnach. Kunst und Technik sind keine Gegensätze – das beweisen zwei Kunststudenten von der Universität für angewandte Kunst in Linz. Sie haben sich überlegt, wie sich Kunst am besten in den...

  • Deutsche Hochschullehre in China hoch im Kurs

    Hochschule Deggendorf übernimmt Ausbildung Chinesischer Hochschuldozenten. „Der Antrag wird bereits bearbeitet und es ist nur noch eine Frage der Zeit“, lächelt Wolfgang Stern, Leiter des Weiterbildungszentrums (dimt) der Hochschule Deggendorf stolz,...

  • "Jetzt muss die Qualität der Ausbildung steigen"

    Im PNP-Interview erklärt Peter Sperber, der künftige Präsident der Hochschule Deggendorf, welche neuen Schwerpunkte er nach dem rasanten Wachstum der vergangenen Jahre setzen wird.

  • Ideenschmiede soll Bayerwald-Glas wieder zukunftsfähig machen

    Spiegelau. Um qualifizierte Arbeitsplätze zu erhalten oder neue zu schaffen, hat die "Hochschule für Angewandte Wissenschaften Deggendorf" in Ostbayern mehrere Technologiecampi (TC) gegründet. Die in Freyung, Teisnach und Cham hat die PNP bereits...

  • In der "Champions League" der Glasindustrie

    Mit dem Technologie-Anwenderzentrum für Glas (TAZ) ist Spiegelau nach dem Untergang der traditionellen Glasproduktion wieder in die "Champions League der Glasindustrie" aufgestiegen. Darüber freuten sich gestern bei der Einweihungsfeier für das...

  • Der "Vater" des Campus sagt Adieu

    Die Hochschule in die Regionen zu bringen und die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft ankurbeln − dieses Ziel verfolgt die Hochschule Deggendorf mit ihren Technologiecampi und Technologie-Anwenderzentren. Den Einfall dazu hatte...

  • Glasschmelze in Spiegelau

    Spatenstich im April, Richtfest im September, und dann – im März 2012 – wurde das Technologieanwenderzentrum für Glas (TAZ) in Spiegelau tatsächlich eingeweiht.

  • Seminar für chinesische Hochschuldelegierte

    Seminar für chinesische Hochschuldelegierte Insgesamt 80 Dozenten von sechs chinesischen Fachhochschulen weilen seit 12. Juli in Deggendorf und beleben das Stadtbild sowie den Campus der Hochschule Deggendorf.

  • Erweiterung der Hochschule voll im Zeitplan

    Der Erweiterungsbau der Hochschule macht gewaltige Fortschritte - man liegt voll im Zeitplan. Davon überzeugten sich vor Ort Bildungsstaatssekretär Bernd Sibler, Oberbürgermeister Dr. Christian Moser und stellvertretender Landrat Peter Erl.

  • Röntgenstrahlen - nicht nur in der Medizin!

    Annähernd 200 Zuhörer waren am vergangenen Donnerstag an die Hochschule Deggendorf in den Josef Rädlinger Hörsaal gekommen, um sich über die Industrielle Computertomographie zu informieren.

  • Hochschulchor hat ersten großen Auftritt

    Fieberhafte Proben für Gestaltung des „Dies Academicus“ der Hochschule Deggendorf am Samstag. Toni Daumerlang gibt beim Chor den Ton an. Die Hochschule ist schon seit langem Garant für positive Überraschungen. Jetzt hat sie eine weitere parat: einen...

  • Logistik-Hochschule: die Region packt selbst an

    Unternehmen geben Geld, damit als erster Schritt ein Kompetenz- und Forschungsnetzwerk gegründet werden kann. Im Zuge der Glaskrise hatte die große Politik angekündigt, in Spiegelau eine Glas-Hochschule und in Grafenau eine Logistik-Hochschule...

  • Wer hat das schönste Glas Spiegelaus?

    Das TAZ, das Technologie- und Anwenderzentrum in Spiegelau, wächst in die Höhe. Im Kopfbau für die Verwaltung − er glänzt schon gleißend Weiß in der Oktobersonne − fehlen eigentlich nur mehr die Möbel, im Rohbau ist der Labortrakt und von der...

  • Glas-FH: Region blickt wieder nach oben

    Praxis und Forschung können hier Hand in Hand gehen, betonte der Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Wolfgang Heubisch, als er am Freitag zum Richtfest des Technologieanwenderzentrums (TAZ) in Spiegelau sein Grußwort sprach. Nach...

  • Weihnachtsgrüße

    Liebe Freunde und Förderer der Hochschule Deggendorf, liebe Studierende, mit großer Geschwindigkeit nähern wir uns dem Jahresende. Eine gute Gelegenheit, mich bei Ihnen im Namen der Hochschulleitung und persönlich für die vertrauensvolle...

  • HDU und Allianz besiegeln Zusammenarbeit

    Die Fakultät Angewandte Wirtschaftswissenschaften (School of Management) der Hochschule Deggendorf arbeitet mit der Allianz Filialdirektion Passau künftig noch enger zusammen.

  • So kreativ lernen HDU-Studierende

    Studierende der Hochschule Deggendorf waren im Rahmen eines internen Wettbewerbs aufgerufen zu zeigen, wie kreativ und selbstverständlich sie die digitalen Medien in ihren Lernalltag einsetzen. Die Teilnehmer reichten diesbezüglich Videos, Podcasts und...

  • Förderverein der HDU gibt sich einen neuen Namen

    Mit einer sehr kurzweiligen Form, die Geschehnisse des vergangenen Jahres an der Hochschule Deggendorf Revue passieren zu lassen, begann die diesjährige Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer der Fachhochschule Deggendorf e.V. Die...

  • Berufsbegleitender Bachelorstudiengang

    Am Freitag, 10. Februar, war es so weit: die Hochschule Deggendorf konnte, vertreten durch Präsident Prof. Dr. Reinhard Höpfl, 30 Studienanfänger im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Betriebliches Management begrüßen.

  • Stipendiaten der Hanns-Seidel-Stiftung stellten sich vor

    Themen wie die Beliebtheit des Hochschulstandortes Deggendorf bzw. die moderne Lernumgebung an der HDU, standen auf der Agenda der Besprechung zwischen den Stipendiaten der Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) mit dem HDU-Präsidenten Prof. Dr. Reinhard Höpfl.

  • Verabschiedung des Präsidenten und Amtsübergabe an den neuen Präsidenten der HDU

    Am Montag wurde der Präsident der Hochschule Deggendorf, Prof. Dr. Reinhard Höpfl in einem Festakt in der Stadthalle feierlich verabschiedet. Gleichzeitig wurde sein Nachfolger, der langjährige Vizepräsident Prof. Dr. Peter Sperber von...

  • 3. Internationalen Designer²+ Workshop in Pilsen

    Die Hochschulen Ostbayerns setzen verstärkt auf eine Kooperation mit der westböhmischen Universität Pilsen, so auch die Hochschule Deggendorf und ihr Technologie Campus Cham. Die Kooperation besteht seit 2010 und wurde die vergangenen zwei Jahre...

  • Von Allegro bis Adagio – der Deggendorfer Hochschulchor

    Das Negro Spiritual „All night, all day“ klingt durch die Tür des Raumes E.2 im Erdgeschoss des ITC 2. Es ist ein Hörsaal, in dem alltäglich der Lehrbetrieb der Hochschule Deggendorf stattfindet. Dienstags wird seit März dieses Jahres allerdings ab...

  • TAZ bringt Glas wieder zum Glänzen

    Nach einer schwierigen und langwierigen Planungsphase kann es nun endlich losgehen mit dem Technologie-Anwenderzentrum (TAZ) Glas auf dem Gelände des früheren Staatlichen Sägewerks. Am Donnerstag erfolgte der Baubeginn durch einen symbolischen...

  • Geballtes Wissen für die Region

    Die Uni Passau und die Hochschule Deggendorf besiegeln eine engere Kooperation und planen ein Transferzentrum. Eine gemeinsame Technikoffensive soll den Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Ostbayern weiter voranbringen. Im Rahmen ihres gemeinsamen...

  • Grünes Licht für die Technische Hochschule

    Nach Kabinettsentscheidung knallten Sektkorken - "Glänzende Zukunftsperspektiven"

  • Ausgerechnet Teisnach

    Hier hinten, im Bayerischen Wald, können sie es mitunter selbst nicht glauben:

  • In der "Champions League" der Glasindustrie

    Wissenschaftsminister Heubisch weiht das "TAZ-Glas" in Spiegelau ein und betont dessen Bedeutung für die Region. Vor dem Technologie-Anwender Zentrum für Glas in Spiegelau begrüßt Bürgermeister Josef Luksch Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch und...

  • Der "Vater" des Campus sagt Adieu

    Einen Gutschein für ein Restaurant, Whiskey und Whiskeygläser überreichte Professor Dr. Rolf Rascher zum Abschied an Professor Dr. Peter Sperber . Die Hochschule in die Regionen zu bringen und die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft...

  • Geballtes Wissen für die Region

    Eine gemeinsame Technikoffensive soll den Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Ostbayern weiter voranbringen. Im Rahmen ihres gemeinsamen Konzepts "Technik Plus" unterzeichneten gestern die Universität Passau und die Hochschule für angewandte...

  • Einweihung der Fachhochschul-Außenstelle in Teisnach - Über 250 geladene Gäste

    Nein, fertig, wirklich fertig war die FH-Außenstelle in Teisnach nicht, als sie am Samstag eingeweiht wurde. Von den beiden Gebäuden des Gründercampus ganz zu schweigen, aber auch im eigentlichen FH-Gebäude gab es noch unübersehbar Räume, in denen...

  • "Sie spielen jetzt in der Weltliga" - TC Teisnach

    Der Bayerische Wald entwickelt sich in atemberaubendem Tempo zu einem Top Standort von Technologie und Forschung. Gestern nahm Bayerns Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch die größte Optikmaschine der Welt am Technologie Campus Teisnach in Betrieb.

  • Campus-Förderverein Teisnach freut sich auf die Jubiläumsfeier

    Fünfjähriges Bestehen des Forschungszentrums wird mit Vorträgen gefeiert Seit fünf Jahren be­steht der Technologiecampus der Technischen Hochschule Deggendorf in Teisnach . Zeitnah mit der Ansiedlung gründete sich auch ein Förderverein. Schwerpunkt bei...

  • Erster MINT-Tag

    MINT: Das Netzwerk wächst zusammen Erst im Mai ging die neue Online-Plattform ans Netz, dann wurde bekannt, dass im Juli 2019 die Mitmachmesse „regioFORSCHA Niederbayern“ in Deggendorf stattfinden wird. Und jetzt startet der 1. MINT-Tag der Region...

  • Erster MINT-Tag

    Den Boden für Techniknachwuchs bereiten 06.07.2018 | THD-Pressestelle - Unternehmen brauchen Technik-Nachwuchs wie nie zuvor – und zwar sowohl in den Lehrberufen als auch auf akademischer Ebene. Ein vielversprechender Weg dahin ist eine nachhaltige...

  • 5. Tag der Forschung an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD)

    Die Technische Hochschule Deggendorf (THD) lud am 8. März 2018 zum fünften Mal zum Tag der Forschung ein. Auf der Veranstaltung präsentieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre aktuellen anwendungsorientierten Forschungsprojekte in Kurzvorträgen und...

  • Meilensteine der Technischen Hochschule Deggendorf

    2018 Eröffnung des Transferzentrums für Technik und Innovation als fünftes Gebäude des Erweiterungsbaus am 07. Juni 2018 2017 Prof. Dr. Peter Sperber wird zum zweiten Mal als Präsident gewählt mit Beginn seiner Amtszeit im März 2018 2016 Einzug in den...

  • Theo Scheidhuber bleibt Chef

    Der Förderverein des Technologie Campus Cham beschafft Mittel für Wissenschaft und Forschung und unterstützt Studenten. Theo Schneidhuber, seines Zeichens Vorstand der Sparkasse Cham bleibt für weitere drei Jahre Vorsitzender des Vereins der Freunde...

  • „Hervorragende Zukunftsperspektiven“

    Wissenschaftsminister Heubisch informierte sich über Entwicklung der Technischen Hochschule Deggendorf. Beeindruckt von der Entwicklung der Technischen Hochschule zeigte sich gestern bei seinem Besuch Bayerns Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch...

  • Die Hochschul-Offensive: Wie die Region davon profitieren soll

    Dieses Projekt ist quasi die unmittelbare Antwort Ostbayerns auf den Zukunftsrat.

  • Minister von FH-Baustelle beeindruckt.

    Teisnach. Überall brummten die Maschinen, als gestern Mittag der bayerische Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch (FDP) die Baustelle der FH-Außenstelle Teisnach besuchte. Kein Wunder, in gut zwei Wochen soll Eröffnung sein. Und so hatte es der...

  • HDU - bekannt von China bis in die Wüsten Afrikas

    Technische Hochschule: Präsident Sperber sieht großartige Zukunftsperspektiven. >


Ergebnisse 1 - 62 von 62