Unter der Annahme, dass wolfgang“ benötigt wird und dorner“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:

  • Abgeschlossene Forschungsprojekte

    A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V| W | X | Y | Z 3D Glas - Prof. Förg R. Forschungsschwerpunkt: Bionik & Nanotechnologie und Neue Werkstoffe Projektlaufzeit: 01.07.2015 Projektleitung: Prof. Raimund...

  • „Der ländliche Raum braucht E-Mobilität“

    Wenn die Rohölreserven zu Neige gehen, wird das Statussymbol Auto an Wert verlieren, neue Arten der Fortbewegung werden notwendig - und E-Mobilität wird dafür wichtig sein.

  • Forschungskonferenz 2016

    Zwei neue Forschungsprofessuren - Mehr Zeit für Forschung Anfang Mai 2016 fand an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) die diesjährige Forschungskonferenz statt. Dabei wurde ein Rückblick über die zahlreichen und vielfältigen Aktivitäten im...

  • Forschungsgruppen

    Die Forschungsgruppen entwickeln wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Lösungsstrategien in den Fakultäten und in den acht Technologie Campus der Technischen Hochschule Deggendorf. Durch anwendungsorientierte Forschung entstehen in enger...

  • Raphaela Pagany

    M.A. Wissenschaftliche Mitarbeiterin Team Angewandte Energieforschung Räumliche und zeitliche Modellierung TC Freyung Raum: 001 +49 (0)8551 91764-27 +49 (0)8551 91764-69

  • Prof. Dr. Wolfgang Dorner

    Geoinformatik und Geoinformationssysteme Umweltinformatik und Umweltinformationssysteme PUBLIKATIONEN E 228 +49 (0)8551 91764-10 +49 (0)8551 91764-69 Büro Freyung: Technologiecampus Freyung der Hochschule Deggendorf Grafenauerstr. 22 94078 Freyung Büro...

  • Warten wälzt Probleme ab

    Acht Kommunen der ILE Ilzer Land erhielten Integriertes Energiekonzept überreicht - Jetzt geht die Arbeit richtig los Damit man nicht auf den „Holzweg“ gerät, braucht man Wegweiser. Oder genau dahin? Was hat die Region an Bedarf und Möglichkeiten...

  • Konzept für Finanzierung der Technologie-Campi gesucht

    MdL Max Gibis spricht mit Professor Wolfgang Dorner über die anstehende Weichenstellung Landtagsabgeordneter Max Gibis nahm das Auslaufen der fünfjährigen Anschubfinanzierung des Technologie-Campus in Freyung zum Anlass für ein Gespräch mit den beiden...

  • Fahrt aufnehmen für die Energiewende

    Gemeinde und Bürger erstellen mit dem Technologie Campus Freyung ein Energiekonzept „Wie soll die Gemeinde energetisch in Zukunft aussehen?“ Das ist die große Frage, sagte Professor Dr. Wolfgang Dorner von der Technischen Hochschule Deggendorf....

  • Heubisch besucht Technologie-Campi

    Bayerns Wissenschaftsminister erfreut über positiven Ertrag für die Region – „Das gefällt mir ausgesprochen gut“ Wolfgang Heubisch zeigte sich gestern bei seinem Besuch der Technologie-Campi im Landkreis gut aufgelegt − und das nur vier Tage vor der...

  • Technologie Campi großer Gewinn für die Region

    CSU-Kreisvorstandssitzung am Technologie Campus Freyung: Dauerhafte Grundfinanzierung von 30 Prozent gefordert. Im Rahmen einer Kreisvorstandssitzung führte CSU ein Fachgespräch mit dem Leiter des Technologie Campus Freyung, Prof. Dr. Wolfgang Dorner,...

  • E-Wald auf dem Stundenplan

    Rund 40 interessierte Schüler des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Waldkirchen, zu dem auch die Berufliche Oberschule zählt, besuchten mit ihren Lehrern einen Einführungsvortrag zum Thema E-Wald. Dazu kam eigens Prof. Dr. Dipl. Ing. (FH) Wolfgang...

  • Staatsminister lobt „beachtliche Leistung“

    Hoher Gast am Technologie Campus Freyung: Staatsminister Thomas Kreuzer besuchte das Team von Prof. Dr. Wolfgang Dorner und Prof Dr. Andreas Grzemba und ließ sich über die neuesten Projekte und Fortschritte aufklären.

  • Staatsminister lobt „beachtliche Leistung“

    Hoher Gast am Technologie Campus Freyung . Staatsminister Thomas Kreuzer besuchte das Team von Prof. Dr. Wolfgang Dorner und Prof Dr. Andreas Grzemba und ließ sich über die neuesten Projekte und Fortschritte aufklären.

  • MBA General Management Module und Inhalte des Programms

    SEMESTER 1 Modul: Ökonomische Grundlagen Modulverantworlicher: Prof. Dr. Wolfgang Dorner Kurs: Forschungsmethoden (Prof. Dr. Wolfgang Dorner und Dr. Markus Lemberger) Die Studierenden erhalten zunächst einen Überblick über die Methoden, also das Fakten...

  • Forschung, Technologie- und Wissenstransfer

    FTW Mittler zwischen Hochschule, Wirtschaft, Forschung und Kommune. Die Zusammenarbeit mit Unternehmen, Kammern, den Kommunen, Partnerhochschulen sowie Forscherinnen und Forschern ist für uns essentiell. Die Hochschule sieht sich hier als Schnittstelle...

  • Matheolympiade

    Siegerehrung der zweiten Runde der Matheolympiade am Technologie Campus Freyung.

  • WilDa

    Dynamische Wil dunfallwarnung unter Verwendung heterogener Verkehrs-, Unfall- und Umweltdaten sowie Big Da ta Ansätze Projekt Das Projekt WilDa wird gefördert vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Förderprogramm: mFUND...

  • Geoinformatik

    Team Prof. Dr. Wolfgang Dorner Prof. Dr. Roland Zink Dr. Peter Hofmann Florian Karl Anna Marquardt Raphaela Pagany Dr. Luis Ramirez Camargo Stefan Küspert (kooperative Promotion an der Universität Passau, Projekt PUBinPLAN ) Die Geoinformatik ist die...

  • Graduiertenkolleg der THD

    Die Technische Hochschule Deggendorf bietet exzellenten Absolventen technischer Hochschulen, Fachhochschulen und Hochschulen für angewandte Wissenschaften die Möglichkeit, in Kooperation mit in- und ausländischen Universitäten zu promovieren. Nach der...

  • Industrie 4.0

    Industrie 4.0 ist ein Zukunftsprojekt in der Hightech-Strategie der Bundesregierung, mit dem die Informatisierung der klassischen Industrien, wie z.B. der Produktionstechnik vorangetrieben werden soll. Mit dem Forschungsschwerpunkt Industrie 4.0 wird...

  • Forschungskonferenz 2016

    Zwei neue Forschungsprofessuren - Mehr Zeit für Forschung Anfang Mai 2016 fand an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) die diesjährige Forschungskonferenz statt. Dabei wurde ein Rückblick über die zahlreichen und vielfältigen Aktivitäten im...

  • Kanzlertagung an der Hochschule Deggendorf

    Die Kanzler aller bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften gaben sich im Rahmen einer Dienstbesprechung ein Stelldichein an der Hochschule Deggendorf. Als Mitglied der Hochschulleitung sind die Kanzlerinnen und Kanzler die Beauftragten für...

  • Energie als Schlüsselfrage der Wirtschaft

    IHK-Gremium Freyung-Grafenau diskutierte über Konsequenzen der Energiewende. Deutsche Unternehmen leiden immens unter den gestiegenen Preisen für Energie und Rohstoffe. Die absehbare Verteuerung von Strom im Zuge der Energiewende zählt laut...

  • Bayerisch-Tschechischer „Tag der Technik“

    Bayerisch-Tschechischer „Tag der Technik“ hat Weichen für Kooperationen gestellt. Am Technologie Campus Freyung trafen sich Unternehmer aus Bayern und Tschechien.

  • Technologie Campus Freyung zieht Super-Bilanz

    In den drei Jahren seit der Campus-Gründung sind knapp 30 Vollzeitstellen geschaffen worden. Nicht ganz ohne Risiko sei die Investition in den Technologie Campus Freyung gewesen, so Landrat Ludwig Lankl, „doch sie hat sich ausgezahlt“. Der Campus hat...

  • Campus: „Frohe Botschaft vor Weihnachten“

    Campusleiter des Technologie Campus Freyung Prof. Dr. Dorner äußerte sich positiv zur Eigenfinanzierung - Landrat monierte Kritik an den Campi. Rückblick, Vorausschau, Kritik und auch ein wenig Hoffnung - so könnte man die Campus-Vorträge in der...

  • „Entwicklung weiter ungebremst positiv“

    Zuversicht für die Zukunft des Hochschulstandorts Freyung hat bei der Stadtratssitzung am Montagabend Prof. Wolfgang Dorner verbreitet. Der Leiter des Freyunger Technologiecampus, der als Außenstelle der FH seit 2009 hier betrieben wird, berichtete dem...

  • Das Elektroauto im ländlichen Raum

    Der Verein „Region Zukunft“hat sich beim Technologie Campus Freyung über den aktuellen Stand des „E-Wald-Projekts“ der Hochschule Deggendorf informiert.

  • Berufswahl: Diese Möglichkeiten gibt es in der Region

    Veranstaltung von Regionalmanagement und Gymnasium Freyung - Betriebe stellten sich Q11-Schülern vor

  • Das Elektroauto im ländlichen Raum

    Der Verein "Region Zukunft" hat sich beim Technologie Campus Freyung über den aktuellen Stand des " E-Wald-Projekts " der Hochschule Deggendorf informiert. Das "E" steht dabei für Elektromobilität, der "Wald" für den "Bayerischen Wald".

  • Viel erreicht − aber noch nicht am Ziel

    Technologiecampus Freyung: Leiter zieht positive Bilanz und hofft auf weitereGelder − Idee: Forschungs-Gesellschaft Wie steht es um den Technologie Campus in Freyung? Was tat sich im Verlauf des Jahres? Und wie gestaltet sich die Zukunft? Auf diese...

  • Spatial Energy Manager

    GIS-gestütztes kommunales Energiemanagementsystem zur Planung regionaler virtueller Kraftwerke Ziel des Projektes ist die Entwicklung GIS gestützter Verfahren zur Planung virtueller Kraftwerke. Dabei werden Methoden zur Dimensionierung einzelner...

  • Ilzer Land: Startschuss für Energiekonzept

    Gut besuchte Auftaktveranstaltung in der Josef-Eder-Halle - Bürger können sich einbringen und mitgestalten Röhrnbach. Die Ilzer Land-Gemeinden haben ein gemeinsames Energienutzungskonzept beschlossen und den Technologie Campus (TC) in Freyung mit der...

  • Geoinformatik

    Die Geoinformatik ist die Wissenschaft von der elektronischen Verarbeitung geografisch-raumbezogener Information. Als Fachinformatik der Geographie und Vermessungskunde stellt sie raumbezogene Information als Geodaten bereit. Diese Daten sind die...

  • GROW4DIGITAL: 1,45 Millionen Euro für digitale Gründungslehre in Ostbayern

    Verbundprojekt von OTH Regensburg, OTH Amberg-Weiden, Universität Regensburg und TH Deggendorf soll neue Studienangebote im Bereich Entrepreneurship schaffen Mit einem Gesamtvolumen von bis zu 8,4 Millionen Euro fördert das bayerische...

  • Master Risiko- und Compliancemanagement

    Täglich müssen Unternehmen in allen Abteilungen und Bereichen Risiken eingehen. Diese gilt es zu erkennen und zu steuern. Momentan sind Risiko- und Compliancemanager in Unternehmen daher gefragt wie nie, auch im Mittelstand. Dieses Masterstudium bildet...

  • Dynamische Wildunfallwarnung

    WilDa, ein Projekt für verbesserte Wildwarnungen zum Schutz von Verkehrsteilnehmern und Wildtieren - Bundesminister Dobrindt übergibt Förderbescheid am TC Freyung Die Gefahr von Wildunfällen für Verkehrsteilnehmer zu reduzieren, ist das Ziel einer...

  • WilDa - Dynamische Wildunfallwarnung

    WilDa, ein Projekt für verbesserte Wildwarnungen zum Schutz von Verkehrsteilnehmern und Wildtieren - Bundesminister Dobrindt übergibt Förderbescheid am TC Freyung Die Gefahr von Wildunfällen für Verkehrsteilnehmer zu reduzieren, ist das Ziel einer...

  • Florian Karl

    M.Sc. Wissenschaftlicher Mitarbeiter Team Angewandte Energieforschung Räumliche und zeitliche Modellierung TC Freyung Raum: 001 +49 (0)8551 91764-31 +49 (0)8551 91764-69

  • PhotoStruk

    PhotoStruk - Analyse historischer PHOTOgraphien für die virtuelleRekonSTRUKtion von Kulturgütern in der Bayerisch-Böhmischen Grenzregion Analýza historických FOTOgrafií pro virtuální rekonSTRUKci kulturního dědictví v česko-bavorském příhraničí...

  • MuseumUploaded

    MuseumUploaded - Digitale Technologien für interaktive und grenzüberschreitende Museumskooperationen MuseumUploaded - Digitální technologie propřeshraniční interaktivní spolupráci muzeí Projekt Das Projekt Museum Uploaded wird durch die Europäische...

  • BarkBeeDet

    Drohnenbasierte Früherkennung von Bäumen mit Borkenkäferbefall Včasná identifikace stromů napadených lýkožroutem smrkovým s využitím technologie dronů Projekt Das Projekt „BarkBeeDet: Drohnenbasierte Früherkennung von Bäumen mit Borkenkäferbefall“ wird...

  • e-Road

    e-Road Pisek - Deggendorf Projekt Das Projekt „e-Road Pisek - Deggendorf“ wird durch die Europäische Union Ziel ETZ Freistaat Bayern – Tschechische Republik 2014 – 2020 (Interreg V), durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. Es...

  • INCREASE

    INCREAS ing renewable E nergy penetration in industrial production and grid integration through optimized CHP energy dispatch scheduling and demand side management Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien in der industriellen Produktion und...

  • Peregrinus Silva Bohemica

    Peregrinus Silva Bohemica - Multimediale und digitale Touristenführung auf grenzüberschreitenden historischen Wegen im Bayer- und Böhmerwald Multimediální a digitální turistický průvodce pro přeshraniční historické cesty v Bavorském lese a na Šumavě....

  • CrossEnergy

    CrossEnergy: Grenzüberschreitende Energieinfrastruktur Zukunftsvisionen für eine Region im Wandel CrossEnergy: Přeshraniční energetická infrastruktura - koncepce budoucí podoby měnícího se regionu Projekt Das Projekt „CrossEnergy“ wird durch die...

  • ENERGY BARGE

    ENERGY BARGE – Building a Green Energy and Logistics Belt Projekt Das Projekt ENERGY BARGE wird im Rahmen des Danube Transitional Programmes (DTP) durchgeführt und aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. Gemeinsam mit...

  • Energie und Nachhaltigkeit

    Energie ist die Grundlage moderner Gesellschaften und Organisationen. Immer noch basiert die Energieversorgung überwiegend auf der Verbrennung fossiler Energieträger. Diese werden zunehmend knapper, führen dadurch zu unkalkulierbaren wirtschaftlichen...

  • Master Risiko- und Compliancemanagement

    Für leitende Positionen im Bereich Risiko- und Krisenvorsorge Steckbrief Master Risiko- und Compliancemanagement Studienabschluss: Master of Arts (M.A.) Regelstudienzeit: 2 Vorlesungssemester (Präsenzphase), 3. Semester reserviert für die Masterarbeit...


Ergebnisse 1 - 65 von 65