jogwich-martin

Studiengangsleiter Bachelor Elektro- und Informationstechnik

  • Mathematik
  • Physik
  • Physikalische Grundlagen der Sensorik
  • Messtechnik
  • Digitale Bildverarbeitung
  • Automatisierungstechnik

PUBLIKATIONEN

E 227

+49 (0)991 3615-518

+49 (0)991 3615-297

Kernkompetenzen

  • Konzipierung, Planung, Aufbau und Inbetriebnahme von Bildverarbeitungssystemen für industrielle Anwendungen
  • Konzipierung, Planung, Aufbau und Inbetriebnahme verschiedener optischer Sensorsysteme (u.a. Spektroskopie)
  • Konzipierung von Automatisierungslösungen für die Prozessindustrie
  • Schulung und Weiterbildung von technischen Mitarbeitern

Forschung & Beratung

  • Industrielle Bildverarbeitung

Akademischer Werdegang

  • Berufung: Prof. Hochschule Deggendorf 2002
  • Promotion: Dr. rer. nat., Ruhr- Universität Bochum 1989
  • Studienabschluss: Dipl. Physiker, Universität Essen GHS 1984

Beruflicher Werdegang

1985-1990: Wissenschaftlicher Mitarbeiter; Institut für Experimentalphysik, Ruhr-Universität Bochum

1990-1997: Wissenschaftlicher Mitarbeiter; Krupp Forschungsinstitut/Krupp Entwicklungszentrum

1997-2002: Senior Process Automation Engineer; Krupp Uhde GmbH

seit 2002: Professor an der Hochschule Deggendorf Fakultät Elektrotechnik/Medientechnik

2009-2011: Dekan der Fakultät Elektrotechnik/Medientechnik

2011-2013: Prodekan der Fakultät Elektrotechnik/Medientechnik

Events & More

25y thd

digitalisierung logo webseite

jetzt bewerben

merchandising

siegel che elektrotechnik informationstechnik

u multirank siegel international orientation sw

u multirank siegel contact to work environment sw

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok