wuschek-matthias

  • Nachrichtenübertragungstechnik
  • Mobilfunktechnologie
  • Hochfrequenz- und Nachrichtenmesstechnik

PUBLIKATIONEN

E 229

+49 (0)991 3615-522

+49 (0)991 3615-297


Kernkompetenzen

  • Elektromagnetische Verträglichkeit von Kommunikationsgeräten Elektromagnetische Felder und Umwelt (EMVU)
  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für EMVU
  • Messung hochfrequenter und niederfrequenter Felder
  • Moderne Funkkommunikationstechnik

Forschung & Beratung

  • Mobilfunktechnologie (GSM, UMTS, BLUETOOTH)
  • Elektromagnetische Verträglichkeit von Kommunikationsgeräten
  • Elektromagnetische Felder und Umwelt (derzeitiger Arbeitsschwerpunkt)
  • Durchführung von Immissionsmessungen in der Umgebung felderzeugender Anlagen
  • Untersuchungen zur Reproduzierbarkeit verschiedener Messverfahren im Hochfrequenzbereich
  • Rechnerische Immissionsprognosen
  • Standortoptimierung vom Mobilfunksendeanlagen nach Immissionsgesichtspunkten
  • Erstellung von Anlagekatastern und technischen Analysen
  • Öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für das Fachgebiet „Elektromagnetische Umweltverträglichkeit (EMVU)“

Akademischer Werdegang

  • Berufung: Prof. Hochschule Deggendorf 2000
  • Promotion: Dr.- Ing. 1998
  • Studienabschluss: Dipl.-Ing. Elektrotechnik/Nachrichtentechnik 1986

Beruflicher Werdegang

1987-1993: Dozent für Radartechnik (Technische Schule der LW)

1993-1998: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Uni Bw München

1998-2000: Rhode & Schwarz, München

seit 2000: Professor an der Hochschule Deggendorf Fakultät Elektrotechnik/Medientechnik Laborleiter Nachrichtentechnik, Mobile Kommunikation, EMV- Messungen, EMV- Optimierung

Events & More

25y thd

jetzt bewerben

merchandising

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok