wuschek-matthias

  • Nachrichtenübertragungstechnik
  • Mobilfunktechnologie
  • Hochfrequenz- und Nachrichtenmesstechnik

PUBLIKATIONEN

E 229

+49 (0)991 3615-522

+49 (0)991 3615-297


Kernkompetenzen

  • Elektromagnetische Verträglichkeit von Kommunikationsgeräten Elektromagnetische Felder und Umwelt (EMVU)
  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für EMVU
  • Messung hochfrequenter und niederfrequenter Felder
  • Moderne Funkkommunikationstechnik

Forschung & Beratung

  • Mobilfunktechnologie (GSM, UMTS, BLUETOOTH)
  • Elektromagnetische Verträglichkeit von Kommunikationsgeräten
  • Elektromagnetische Felder und Umwelt (derzeitiger Arbeitsschwerpunkt)
  • Durchführung von Immissionsmessungen in der Umgebung felderzeugender Anlagen
  • Untersuchungen zur Reproduzierbarkeit verschiedener Messverfahren im Hochfrequenzbereich
  • Rechnerische Immissionsprognosen
  • Standortoptimierung vom Mobilfunksendeanlagen nach Immissionsgesichtspunkten
  • Erstellung von Anlagekatastern und technischen Analysen
  • Öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für das Fachgebiet „Elektromagnetische Umweltverträglichkeit (EMVU)“

Akademischer Werdegang

  • Berufung: Prof. Hochschule Deggendorf 2000
  • Promotion: Dr.- Ing. 1998
  • Studienabschluss: Dipl.-Ing. Elektrotechnik/Nachrichtentechnik 1986

Beruflicher Werdegang

1987-1993: Dozent für Radartechnik (Technische Schule der LW)

1993-1998: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Uni Bw München

1998-2000: Rhode & Schwarz, München

seit 2000: Professor an der Hochschule Deggendorf Fakultät Elektrotechnik/Medientechnik Laborleiter Nachrichtentechnik, Mobile Kommunikation, EMV- Messungen, EMV- Optimierung

Events & More

25y thd

digitalisierung logo webseite

jetzt bewerben

merchandising

siegel che elektrotechnik informationstechnik

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok