Der konsekutive Masterstudiengang Elektro- und Informationstechnik an der Technischen Hochschule Deggendorf stellt eine konsequente Ergänzung eines Bachelor- oder Diplomstudiums in die Tiefe der wesentlichen forschungsrelevanten Teilgebiete der Elektrotechnik dar. Den Absolventen soll damit weiteres Rüstzeug zur kreativen Arbeit in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen mitgegeben werden.

Ziel des Masterstudienganges ist es somit, den Absolventen eines Diplom- oder Bachelorstudienganges zu ermöglichen, die bislang gewonnenen Erkenntnisse mit weiterem theoretischen Wissen zu untermauern, um den Anforderungen moderner Entwicklungsaufgaben insbesondere in HighTech-Bereichen in besonderer Weise gerecht zu werden.

Der Master ebnet den Weg für eine spätere Promotion und damit auch den Weg zur Arbeit in wissenschaftlichen Bereichen.

Studienabschluss

  • Master of Science (M.Sc.)

Regelstudienzeit

  • 3 Semester

Studienbeginn

  • Winter- und Sommersemester

Studienort

  • Deggendorf

Weitere Zulassungsvoraussetzungen

Schwerpunkte

  • Elektronische und nachrichtentechnische Systeme
  • Automatisierungs- und Energietechnik

Bewerbung

Studentenwerksbeitrag

  • 52 €

Kontakt

CHE Hochschulranking 2019/20

  • Spitzengruppe in Elektro- und Informationstechnik

Events & More

25y thd

digitalisierung logo webseite

jetzt bewerben

studiengangsflyer

merchandising

siegel che elektrotechnik informationstechnik

u multirank siegel international orientation sw

u multirank siegel contact to work environment sw

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok