Der Masterstudiengang Medientechnik und -produktion wird von der Technischen Hochschulen Deggendorf in Kooperation mit der Technischen Hochschule Amberg-Weiden angeboten. Die Studenten dieses Masterstudiengangs erhalten die Gelegenheit, ihre Kenntnisse und Methodenkompetenz im Bereich der Medientechnik praxisorientiert zu vertiefen. In Abstimmung mit regionalen und überregionalen Unternehmen der Medienbranche werden aktuelle und zukunftsträchtige Themen aufgegriffen. Die Inhalte der Lehrveranstaltungen können so anwendungsorientiert und praxisnah den sich schnell wandelnden Entwicklungstrends dieser Branche angepasst werden.

Ziel ist die Ausbildung ausgewiesener Experten für die Technik, Entwicklung und Produktion von Medien. Dies reicht von der Fähigkeit zur Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Medientechnik bis hin zur redaktionellen und gestalterischen Kompetenz im Bereich der Medienproduktion. Management und rechtliche Aspekte der Medienproduktion ergänzen diese Kernkompetenzen.

Der Einstieg in den akkreditierten Studiengang ist sowohl im Winter- als auch im Sommersemester möglich.

Studienabschluss

  • Master of Engineering (M.Eng.)

Regelstudienzeit

  • 3 Semester

Studienbeginn

  • Winter- und Sommersemester

Studienort

  • Deggendorf

Zulassungsvoraussetzung

Schwerpunkte

  • Technik und Anwendung audiovisueller Medien
  • Industrielles Multimedia

Studentenwerksbeitrag

  • 52 €

Kontakt

Events & More

jetzt bewerben

mediencampus

studiengangsflyer

merchandising