Grundkonzept:

  • F & E Projekte auf den Gebieten der Analytik und Qualitätssicherung, mit den Schwer-punkten Materialien und Bauelemente der Elektronik, dünne Schichten, Oberflächen sowie Mikro- und Nanostrukturen
  • Dienstleistungsangebote
  • Weiterbildung

Themengebiete:

Analytik: Mikro-, Nano- und Oberflächenanalytik, Raster-Sonden-Mikroskopie , Raster-Elektronen-Mikroskopie & STEM, Gefüge- und Strukturanalytik (EBSD), Röntgenanalytik (EDX, WDX), Mikro-Röntgenfluoreszenz (μ-XRF), wellenlängen-dispersive Röntgen­fluoreszenz, FT-Infrarotspektroskopie, , Probenpräparation & Ionenstrahlbehandlung, kombinierte mechanische, magnetische, elektrische, thermische und chemische Mikro-Charakterisierung, makroskopische thermische Charakterisierung, Dünnschichtanalytik, Koordinaten Messtechnik

QS: IC Qualitätssicherung und Zuverlässigkeitsanalytik, Halbleiter-Waferleveltests (bis 300mm Wafer), Entwicklung und Durchführung von IC Stress- und Testverfahren, Lebensdauerprojektionen, Fehler- und Ausfallanalytik, Halbleitermesstechnik, Lock-In-Verstärker-Messtechnik

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Instituts IQMA (Seite befindet sich gerade im Aufbau)


Sprecher
:


Beteiligte Professoren
:


Standorte
:


Beteiligte Fakultäten
:


Kontakt IQMA

 

 

Events & More

360 campus

25y thd

digitalisierung logo webseite

icon tag der forschung 2019

mobilitaet der zukunft

icon forschungsbericht

icon bavarian journal

merchandising

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok