Das Teilprojekt IKT schafft die zentrale Steuer-, Mess- und Analyseinfrastruktur sowie Entwicklung und Einbau eines Fahrerassistenzsystems in die Fahrzeuge der E-WALD Flotte.

  • Forschungs- und Entwicklungsarbeiten am CAN-Bus und weiteren Fahrzeugschnittstellen
  • Erfassung und Analyse von Fahrzeugdaten (z.B. Ladestand der Batterie) durch Zusatzmodule im Fahrzeug
  • Aufbau einer zentralen Datenbank für Fahrzeug- und Geodaten für den operativen Betrieb
  • Entwicklung von Softwarekomponenten für wissenschaftliche Auswertungen
  • Entwicklung eines Fahrerassistenzsystems (Tablet-PC) zur Unterstützung und Optimierung der Reichweitenvorhersage
  • Assistenz beim Ladesäulenmanagement und Erhöhung der Sicherheit bei der Nutzung von E-Fahrzeugen

 

IKT Grafikneu

Events & More

360 campus

25y thd

digitalisierung logo webseite

icon tag der forschung 2019

mobilitaet der zukunft

icon forschungsbericht

icon bavarian journal

merchandising

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok