Die Technische Hochschule Deggendorf hat seit 2009 in den angrenzenden Landkreisen Cham, Regen, Freyung-Grafenau, Rottal-Inn und Weißenburg-Gunzenhausen acht Technologie- und Gesundheitscampus gegründet, die den Status eines Institutes haben.

Hier entwickeln Experten in enger Abstimmung mit Unternehmen der Wirtschaft anwendungsbezogene Speziallösungen.
Das Konzept der Technologie Campus ist die Verbindung von wissenschaftlicher Forschung und ihrer wirtschaftlichen Anwendung. Die enge Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft macht die Hochschule zu Motor und Mentor einer ganzen Region.

Neben den Forschungseinrichtungen der THD bietet ein Unternehmer-Campus im gleichen Gebäude (TC Freyung) oder auf dem Gelände (TC Teisnach) Räumlichkeiten für Unternehmen an. Firmen haben somit einen direkten Zugriff auf die Labor- und Forschungskapazitäten der THD und Kontakt zu Praktikanten und Studenten im Abschlusssemester.

Welcher TC macht was?

Events & More

360 campus

icon tag der forschung 2019

elektromobilitaet der zukunft

icon forschungsbericht

icon bavarian journal

merchandising