20121011-bibliothek

Das RFID-Selbstverbucher System der Bibliothek ist in Betrieb genommen worden.

Ab sofort können bereits Bücher an einem der in den Semesterferien beschafften Selbstverbucher entliehen werden. Auch das Verlängern von Medien ist dort möglich.

Hinweise zur Benutzung:

  • Die Verbuchung ist nur mit gültigem Bibliotheksausweis möglich. Außerdem wird das Passwort zum Bibliothekskonto benötigt. Ein neues Passwort kann jederzeit über den OPAC angefordert werden.
  • Legen Sie max. 5 Bücher (leicht versetzt) auf die markierte Fläche
  • Der Ausleihvorgang muss über den Button „Abmelden + Quittung“ beendet werden
  • Prüfen Sie die Quittung nach jedem Ausleihvorgang gründlich - war die Buchung für alle Titel erfolgreich? Nicht ordnungsge-mäß verbuchte Titel lösen am Gate Alarm aus!
  • Halten Sie ausreichend Abstand, wenn eine andere Person den Selbstverbucher bedient. Es kann sonst zu Fehlbuchungen kommen.
  • Vorgemerkte Medien und Medien aus der Fernleihe werden an der Ausleihtheke verbucht. Für alle anderen Ausleihen nutzen Sie bitte die Selbstverbucher.
  • Die Medienrückgabe erfolgt weiterhin an der Ausleihtheke bzw. über den Rückgabekasten.

Bei Schwierigkeiten hilft Ihnen das Thekenpersonal gerne weiter.

Events & More

360 campus

25y thd

digitalisierung logo webseite

jetzt bewerben

bayernbarrierefrei signet

tv sperber d

weltoffene hochschulen gegen fremdenfeindlichkeit

icon campusmedia

merchandising

u multirank siegel international orientation sw

u multirank siegel contact to work environment sw

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok