20141110-kirchmair

Österreichischer Spitzensportler will mit Institut für Angewandte Gesundheitswissenschaften kooperieren.

Aufs höchste interessiert und begeistert zeigte sich der österreichische Radprofi Stefan Kirchmair bei seinem Besuch am Institut für Angewandte Trainingswissenschaften der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) Ende Oktober. Mit dem Leiter des Instituts, Prof. Dr. Horst Kunhardt, suchte Kirchmair nach Kooperationsmöglichkeiten.

 

Herr Kirchmair ist als professioneller Rennradfahrer immer unter den Top-Platzierungen auf allen europäischen Radevents zu finden. Er ist nicht nur aktiver Spitzensportler, sondern auch erfolgreicher Geschäftsmann und Dienstleister. Seine Geschäftsidee ist es, mit seinem sportlichen Fachwissen und seiner langjährigen Erfahrung als Radprofi ambitionierte Hobby-Radsportler zu fördern. Durch professionelles Coaching, personenspezifische Trainingsplanung und Wettkampfbetreuung will er sie zu deren persönlichen Erfolgen und gesteckten Zielen zu führen. Den direkten Kontakt zu dem Radprofi stellte THD-Mitarbeiter Roland Deuschle her. Er ist selbst ein begeisterter und leistungsorientierter Hobby-Rennradfahrer und hat Herrn Kirchmair bereits als sympathischen und aufgeschlossenen Sportsfreund kennen gelernt.

Äußerst interessante Szenarien der Zusammenarbeit wurden zwischen Herrn Kirchmair und dem Leiter des Instituts für Angewandte Gesundheitswissenschaften der THD, Herrn Prof. Dr. Horst Kunhardt, besprochen. „Wir können uns sehr gut vorstellen, Herrn Kirchmair als erfahrenen Spitzensportler und Fachmann zur Einbindung in Workshops, Praxis-Camps, Gastvorträge usw. an die THD zu holen. Dabei wäre eine Guide- und Trainerausbildung für Studierende auf Basis einer Kooperation ebenso denkbar wie beispielsweise die Weiterentwicklung neuer Trainingsstrategien im Rahmen von Studienarbeiten“, so Prof. Kunhardt nach dem Treffen mit Kirchmair.

Weitere Gespräche zu einer konkreten Ausdifferenzierung der Zusammenarbeit zwischen der THD und Herrn Stefan Kirchmair sind in naher Zukunft vorgesehen.


Events & More

360 campus

25y thd

digitalisierung logo webseite

jetzt bewerben

bayernbarrierefrei signet

tv sperber d

weltoffene hochschulen gegen fremdenfeindlichkeit

icon campusmedia

merchandising

u multirank siegel international orientation sw

u multirank siegel contact to work environment sw

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok