Zwei neue Studiengänge der Fakultät Informatik (in Gründung) starten zum Wintersemester 2019/2020

Im weiten Feld der Digitalisierung gibt es zwei Megatrends: Künstliche Intelligenz und die Sicherheit digitaler Systeme. Um die hier benötigten Fachkräfte auszubilden, werden die neuen Studiengänge „Künstliche Intelligenz“ und „Cyber Security“ angeboten.

IT-Studiengänge bieten großes Potential auf dem zukünftigen Arbeitsmarkt, z. B. um Gefahrenpotentiale einzudämmen, die durch die Nutzung digitaler Prozesse entstehen wie im Studiengang „Cyber Security“ oder ein Bachelorabschluss mit dem Titel „Künstliche Intelligenz“, der derzeit unter deutschen Studienangeboten hervorsticht.

Aber auch mit bewährten Studiengängen wie Angewandte Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Internet of Things kann man zwischen unzähligen Jobangeboten auswählen und den digitalen Wandel mitgestalten.

Bachelor:

Master:

 

 

 

Events & More

merchandising

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok