ueberseeUm Ihnen einen Überblick was Sie alles erwartet, klicken Sie hier und lesen Sie unsere Broschüre THD Studierende weltweit unterwegs.

 

 

 

Studium

Ein Studienaufenthalt im Ausland kann ein oder zwei Semester umfassen und ist eine großartige Möglichkeit sich von Ihren KommillitonInnen hervorzuheben und persönlich weiterzuentwickeln.

Es gibt folgende Möglichkeiten:

ERASMUS+ Studium

Erasmus+ ist ein europäisches Stipendienprogramm, das die Mobilität von Studierenden in Europa fördert und finanziell unterstützt. Durch bilaterale Abkommen verpflichten sich die jeweiligen Hochschulen:

  • keine Studiengebühren zu erheben,
  • bei der Wohnungssuche und Zimmervermittlung behilflich zu sein und
  • erbrachte Leistungen des entsprechenden Studiengangs anzuerkennen.

Beratung und Infos erhalten Sie im Menüpunkt ERASMUS+ unter ERASMUS+ Studium und im International Office.

Studium weltweit an einer Partnerhochschule

  • Bewerbung: Die Bewerbung erfolgt online über Mobility Online. Bitte anmelden und nach erhalt der Login Daten weitere Personendaten eintragen sowie die Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Motivationsschreiben, Immatrikulationsbescheinigung und Notenblatt) hochladen. Das Notenblatt kann bis Ende Februar nachgereicht werden, wenn Sie sich im 1. Studiensemester bewerben (gilt vor allem für alle TM-Studierenden).
  • Bewerbungsfristen: Zur Frist 15.02. jeden Jahres kann sich für ein Studium im darauffolgenden "akademischen Jahr" (Wintersemester und Sommersemester) beworben werden.

  • Mitte April erhalten alle Bewerber per E-Mail die Information, an welcher Partneruni sie einen Studienplatz erhalten sowie weitere Unterlagen, welche im International Office eingereicht werden sollen.

  • Nach der Nominierung (Anmeldung) bei der Partneruni geben Sie bitte das Learning Agreement (extern und intern) zusammen mit den Bewerbungsunterlagen für die jeweilige Hochschule im International Office ab.

  • Learning Agreement: Anerkennung von Studienleistungen aus dem Ausland

  • Rückkehr: Nach Ihrer Rückkehr stellen Sie bitte unbedingt einen Erfahrungsbericht für nachfolgende Studierende ein und geben Ihr Zeugnis im International Office ab.

 

Weitere Links:

Studium weltweit ohne Partnerhochschule / Bewerbung über Agentur

Die Zieluniversität kann völlig frei gewählt werden, auch in diesem Fall steht das International Office gern mit Rat und Tat zur Seite.

Bitte informieren Sie uns, denn auch für Studierende, die sich selbständig bewerben, stehen neben Auslands-BAföG weitere Fördermittel zur Verfügung!

Immer einzureichende Unterlagen:

Rückkehr:

Nach Ihrer Rückkehr stellen Sie bitte unbedingt einen Erfahrungsbericht für nachfolgende Studierende ein und geben Ihr Zeugnis im International Office ab.

Tipp

Ein Auslandsstudium sollten Sie mindestens ein Jahr im Voraus planen!

Besuchen Sie doch unsere Infoveranstaltungen und kommen zu einem persönlichen Beratungsgespräch ins International Office.

Praktikum

Das Pflichtpraktikum kann im Ausland geleistet werden oder es kann ein kurzes Praktikum während der Semesterferien angestrebt werden. Bitte klären Sie die von der Studienzentrale vorgegebenen Regularien ab.

Ansprechpartnerin zum Thema Auslandspraktikum ist Ulrike Sauckel.

Bitte besuchen Sie den Kurs im ilearn, der zu beiden Möglichkeiten zahlreiche Informationen bereit hält.

Veranstaltungen zur Vorbereitung

Jedes Semester:

  • Einführungsveranstaltungen „Fünf Schritte ins Auslandspraktikum“ oder „five steps to an international internship“
  • Seminar „Englische Bewerbungsunterlagen erstellen“

Nach Terminvereinbarung CV-Check (engl.) bei Ulrike Sauckel.

Ländertage im Herbst, im Wechsel:

  • Lateinamerika
  • Europa
  • USA/Kanada
  • Asien
  • exotische Ziele
  • Australien/Neuseeland

Tag des internationalen Praktikums im Mai:

Mittwochs während der international week.

Pflichtpraktikum

Tag des internationalen Praktikums im Mai:

Bitte klären Sie die von der Studienzentrale vorgegebenen Regularien ab

Praktikum weltweit:

Nach Besuch der Einführungsveranstaltung kann ein persönliches Beratungsgespräch vereinbart werden, um individuelle Fragen zu klären.

Alle Infos rund ums Thema sind im ilearn hinterlegt.

Adressen finden Sie außerdem in der Online-Karrierebörse.

Finanzielle Unterstützung können Sie im International Office beantragen.

Praktikum innerhalb Europa:

Wer ein mind. 60 tägiges Praktikum in einem EU-Land sowie Island, Liechtenstein, Norwegen oder Türkei absolviert, kann sich im International Office für ein Stipendium bewerben. Praktikumsvergütung oder finanzielle Situation sind nicht relevant! Informationen zur Bewerbung finden Sie unter Erasmus+ Praktikum. Kontaktperson ist Ana Stahl im International Office.

Von Studenten für Studenten: Austausch in der EU-community

Kurzes Praktikum in den Semesterferien

Das kann natürlich von der Qualität her nicht so sein, wie ein Pflichtpraktikum.

Da es meistens nur um den Erwerb von interkulturellen Kompetenzen und Sprachkenntnissen geht, besteht die Möglichkeit zum Beispiel ein soziales Praktikum zu machen.

Das vermittelt etwa AISEC, eine studentische Vermittlungsagentur mit Zweigstelle in Passau.

Nach der Rückkehr

Erasmus Unterlagen einreichen/hochladen.

Erfahrungsbericht in der Praktikumsverwaltung der Hochschule hochladen.

Als Referent bei einem Ländertag/international week einen kurzen Vortrag über das Praktikum halten.

Summerschool

Neben dem klassischen Auslandsstudium oder Auslandspraktikum ist es auch möglich eine Summer School (meist 3 – 8 Wochen) im Ausland zu besuchen. Eine Summer School kombiniert meist Fachkurse, Sprachkurse und Informationen zu Land und Kultur. Oftmals sind auch Exkursionen Bestandteil.

Ein Ersatz für ein Auslandsstudium ist eine Summer School nicht, aber eine großartige Ergänzung.

Die aktuellen Angebote finden Sie immer im Karrierenewsletter unter Punkt 11 "Summer Schools / language courses".

Bei Fragen steht Ihnen gerne Nicole Springer zu Verfügung.

Auslandserfahrungsberichte:

Hier finden Sie alle Auslandserfahrungsberichte der Studierenden der Technischen Hochschule Deggendorf. Viel freude beim lesen!

 

Events & More

jetzt bewerben

bayernbarrierefrei signet

io pnpcampus dunkler

events

partneruni

thd in der region

schnupper studium