20180709 prof dr helena liebelt 1Ingenieurin wechselt von Intel an die THD

09.07.2018 | THD-Pressestelle - Ab dem 1. Oktober wird das Lehrgebiet Informatik mit Schwerpunkt Rechenzentrumsmanagement an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) neu besetzt. Dann nämlich tritt Prof. Dr. Helena Liebelt ihr Amt an der Fakultät Naturwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen an. Die Computer- und Wirtschaftswissenschaftlerin wird außerdem die Leitung des Rechenzentrums der Hochschule übernehmen.

20180705 neuberufung wolfgang aumer nuwZurück in die Oberpfalz: Neuer Professor der THD bringt Spezialwissen in der Agrarsystemtechnik mit

05.07.2018 | THD-Pressestelle - Ab 1. August 2018 ist Dr. Wolfgang Aumer neuer Professor an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Der aus Rettenbach stammende Oberpfälzer verstärkt das Professorenkollegium im Lehrgebiet Mechatronische Systeme. Haupteinsatzort für Wolfgang Aumer wird der Technologiecampus Cham sein.

20180712 notizen dostal treffen degBeste Aussichten für weitere Kooperationen

28.06.2018 | THD-Pressestelle Ende Juni trafen sich zahlreiche Studierende der Westböhmischen Universität Pilsen (WBU), der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) und Studienbewerber bei der vierten und letzten Veranstaltung des grenzüberschreitenden Kooperations- und Kontaktforums „Gemeinsames Kennenlernen“ auf dem Campus der TH in Deggendorf.

20180613 berufung frank denk nuwVerstärkung für Lehre und Forschung im Fachgebiet Mechatronik

Dr. Frank Denk wurde mit Wirkung vom 1. September 2018 zum Professor an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) bestellt. Ab dem Wintersemester 2018/19 wird der gebürtige Rhöner aus Bad Neustadt an der Saale nun an der Fakultät Angewandte Naturwissenschaften und Wirtschaftsingenieurswesen das Lehrgebiet „Grundlagen der Mechatronik“ übernehmen, um sein umfangreiches Praxiswissen an die Studierenden der THD weiterzugeben.

20180612 vorstellung technische physik adobestock 29586890Für ein Physikstudium muss man nicht an eine Uni

An der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) kann man seit 2011 den Studiengang Technische Physik belegen. „Die Besonderheit eines Physikstudiums an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften ist ein deutlicher Anwendungsbezug mit einem hohen Praxisanteil, von Beginn an“, erklärt Prof. Dr. Thomas Stirner, Studiengangsleiter Technische Physik. Im Ostbayerischen Raum ist Deggendorf die einzige Hochschule für angewandte Wissenschaften, die diese Studienrichtung anbietet.

20180712 notizen dostal annaDeggendorfer Studententeams präsentieren ihre Projekte in Pilsen

10.06.2018 | THD-Pressestelle Zur Semesterabschluss-Präsentation trafen sich Studententeams aus Deggendorf und Pilsen vom 7. bis 9. Juni 2018 an der Universität in Pilsen. Die Arbeitsgruppen stellten ihre Ergebnisse vor, die sie im Rahmen des EU Interreg ETZ Projektes „Multidisziplinäre Ausbildung von Studententeams“ erarbeitet haben.

2018 04 27 roboter anna wir autonom fahrenArbeitstreffen zwischen Studierenden der TH Deggendorf, des Campus Cham und der Westböhmischen Universität Pilsen.

Unter der Leitung von Herrn Vilem Dostal, Martin Bücherl und Fabian Pacher vom Technologie Campus Cham haben die Studierenden im Rahmen des EU Projektes „Multidisziplinäre Ausbildung Studententeams“ ein spannendes Thema für ihre Projektarbeit im Sommersemester 2018 gewählt; es soll ein autonomer Roboter „Anna“ entwickelt und gebaut werden. Anna sollte älteren und behinderten Menschen in der häuslichen Umgebung zur Hand gehen, bei den täglichen Abläufen unterstützen und Familienangehörige sowie Pflegepersonal entlasten.