Experimentieren und Staunen für die Klassenstufen 5 bis 7

Wie schafft es ein Gecko, die Wände hochzulaufen oder die Lotusblume, alles an sich abperlen zu lassen?

Mit einem lebendigen Vortrag und zwei Koffern voller Experimente führen Studierende der THD Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Klassen in das Thema Bionik ein. Bionik - Was schaut man sich aus der Natur ab, um es für den Menschen nutzbar zu machen?

Der Schulbesuch wird in Kooperation mit der Initiative Junger Forscherinnen und Forscher e. V. Würzburg durchgeführt. Er ist kostenlos, für vier Schulklassen konzipiert und auf vier Unterrichtsstunden ausgelegt (zuzüglich Aufbau und Abbau vorher und nachher). Bei Interesse melden Sie sich bitte unter .

Einen ausführlichen Artikel über unser Projekt finden Sie hier.
Zur Bionik-Forschungsgruppe der THD am Campus in Freyung kommen Sie hier.

bionik team ws 17 18

Unsere Bionik-Schulbesuche in der Region

 

Kontakt:

Events & More

jetzt bewerben

bayernbarrierefrei signet

weltoffene hochschulen gegen fremdenfeindlichkeit

icon whatsapp

vorbereitungskurse

merchandising