Seit Jahrhunderten war der ländliche Raum der Lebens- und Arbeitsmittelpunkt der Menschen. Als Folge der Urbanisierung verschwindet er zunehmend aus dem globalen öffentlichen Bewusstsein, die Stadt hat sich durchgesetzt. Ländliche Regionen haben oft das Nachsehen – Mobilität, medizinische Versorgung und Bildungszugang sind begrenzt, die Lebensqualität entsprechend vermindert.

Wir fühlen uns unserer Region verbunden und entwickeln daher Strategien für den ländlichen Raum: intelligent – innovativ – integrativ – digital vernetzt.

Ziel ist es, die Chancen der Digitalisierung für die Bewerkstelligung alltäglicher Herausforderungen des Lebens auf dem Land bestmöglich zu nutzen – und das ganzheitlich, generationenübergreifend und für alle Bevölkerungsschichten.

Unser Spektrum umfasst nachhaltige Optimierungsmaßnahmen und digitale Lösungen für praxistaugliche Anwendungen. Unsere Stärke liegt in der Analyse, Gestaltung und Entwicklung digitaler Alltagshelfer. Im interdisziplinären Team entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte in enger Abstimmung mit Bevölkerung, Kommunen und Unternehmen.

Regionale Nachhaltigkeit wird durch die Entwicklung von gemeinsamen, längerfristigen Forschungsprojekten erreicht. Kostensenkung, Effizienzsteigerung, Serviceverbesserung und die Bildung von regionalen Netzwerken sind die Werkzeuge des modernen und attraktiven ländlichen Raums der Zukunft.

Ansprechpartner: Gudrun Fischer

Gudrun Fischer

+49 (0)8552 975620-53

Aktuelle Projekte

Events & More

25y thd

digitalisierung logo webseite

merchandising

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok