fotolia 86314462 sMit dem neuen Hochschulzertifikat „Systemischer Prozessberater im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ startet am Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) bereits im Juni 2016 ein neues Zertifikat.

Ziel dieser Weiterbildung unter Leitung von Herrn Prof. Dr. phil. Stephan Gronwald, Professor der THD für Betriebliches Gesundheitsmanagement und Arbeitssicherheit, ist es, komplette Prozesse im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagement zu erarbeiten und zu steuern.

Durch dieses Zertifikat lernen die Teilnehmer verschiedenen Analysetools kennen und können diese dann in ihrem Unternehmen anwenden.

Der Zertifikatskurs „Systemischer Prozessberater im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ ist auf 12 Monate konzipiert worden und findet am Gesundheitscampus Bad Kötzting der THD statt.

In sechs Dreitagesblöcken mit anschließenden Supervisionsworkshops, erhalten die Teilnehmer/innen Einblicke in die Themenbereiche wissenschaftliche Grundlangen im BGM, individuelle Gesundheit und Lebensstil, Analyseinstrumente, Organisations- und Synergieentwicklung, sozialversicherungsrechtliche Grundlagen und Möglichkeiten gezielter Interventionen sowie Beratung und Prozessbegleitung.

Das Zertifikat „Systemischer Prozessberater im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ startet bereits am 02. Juni 2016. Interessierte können sich über die Homepage des Weiterbildungszentrums der Technischen Hochschule Deggendorf für dieses Zertifikat bewerben.

https://www.th-deg.de/de/weiterbildung

Für nähere Informationen steht Ihnen Josef Pritzl, Weiterbildungsreferent der THD () gerne zur Verfügung.

Bild: THD

15.02.2016 | THD-Weiterbildungszentrum


Events & More

360 campus

25y thd

digitalisierung logo webseite

jetzt bewerben

ikon informaterial anfordern

u multirank siegel international orientation sw

u multirank siegel contact to work environment sw

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok