03 24 khpädagogikkleinTH Deggendorf und TC Grafenau "connecten" Studierende per Videokonferenz

Flexibilität ist das große Plus des neuen Studiengangs B.A. Kindheitspädagogik im Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD): berufsbegleitend und weitgehend zeit- und ortsunabhängig. Präsenzveranstaltungen finden heimatnah in einem der Studienzentren (LernCenter) in Deggendorf oder in Grafenau statt. Sie werden per Videokonferenz in das andere LernCenter übertragen.

Auf diese innovative Art der Fern-Lehre ist Wolfgang Stern, Leiter des Instituts für Qualität und Weiterbildung an der TH Degendorf, besonders stolz. Aber ebenso auf die neuen didaktischen Methoden, die im B.A. Kindheitspädagogik zur Anwendung kommen. Diese wurden für den Studiengang vom Projektteam des DEG-DLM (Deggendorfer Distance Learning Modell) entwickelt. Ziel ist es, Distanzen – örtlich wie zeitlich - durch medientechnische Angebote zu überwinden. „Flexibles Lernen“ ist die Devise. Neue Lerntechniken wie E-Learning und Webinare werden für das Selbstlernen zu Hause eingesetzt. „Für mich ist es ganz wichtig, dass ich meine Lernzeit selbst einteilen kann und kurze Wege zum LernCenter habe“, so Verena Weiß an ihrem ersten Studientag. Sie gehört zu den 31 Frauen und einem Herrn, die am 18.03.2016 als Studierende des neuen berufsbegleitenden Bachelorstudiengangs Kindheitspädagogik von Professor Dr. Horst Kunhardt, Vizepräsident der THD im Namen der Hochschule begrüßt wurden. Die Studierenden kommen aus ganz Niederbayern und nutzen die Chance, ihr praktisches Wissen durch eine wissenschaftliche Weiterbildung zu ergänzen. Viele Arbeitgeber unterstützen den Wunsch und den Mut ihrer Mitarbeiter/innen, sich nach vielen Berufsjahren noch einmal weiterzubilden. Sie haben den Mehrwert der zusätzlichen Qualifikation erkannt.

Gefördert wird das Projekt DEG-DLM vom Bundesministerium für Forschung und Bildung. Ziel ist es im Rahmen „Offene Hochschule“ die Region Niederbayern durch die akademische Weiterbildung in ländlich strukturierten Gebieten zu fördern. DEG-DLM bietet auch die berufsbegleitende Weiterbildung „Zertifikat Technische Betriebswirtschaft“ an, die im Juni 2016 startet. Weitere Informationen dazu bei Weiterbildungsreferentin Gabriele Weng.

23.3.2016 | THD-Pressestelle (CM)


Events & More

360 campus

25y thd

digitalisierung logo webseite

jetzt bewerben

ikon informaterial anfordern

u multirank siegel international orientation sw

u multirank siegel contact to work environment sw

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok