plätzchen sichern v2Sie suchen für 2017 noch eine passende, berufsbegleitende Weiterbildung?

Das Weiterbildungszentrum der THD bietet zahlreiche berufsbegleitende Studiengänge, Hochschulzertifikate und Seminare an:

12 14 kindheitspädagogik pan kleinLernstandort der Technischen Hochschule Deggendorf und Pfarrkirchen per Videokonferenz verbunden

Flexibilität ist das große Plus des Bachelor-Studiengangs Kindheitspädagogik. Vereinbar mit Beruf, Familie und Weiterbildung soll er sein, deshalb ist er berufsbegleitend und weitgehend zeit- und ortsunabhängig. Präsenzveranstaltungen finden heimatnah in einem der Studienzentren statt. Per Videokonferenzübertragung können sich Lehrende und Studierende zeitgleich sehen, hören und miteinander sprechen.

gerne in die arbeit pressefotoNeues Programm des THD-Weiterbildungszentrums für Mittelständler

Seit 2016 bietet das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) ein neues Programm speziell für Arbeitgeber mittelständischer Betriebe in Niederbayern an. Im Mittelpunkt steht die Frage, wann Mitarbeiter gerne in die Arbeit gehen und wie ein Unternehmer sein Team noch besser unterstützen kann. Das Angebot wurde unter anderem mit der Kreishandwerkerschaft Donau Wald entwickelt.

foto gaby okt 2016 presse pnpDistance-Learning-Modell der TH Deggendorf ermöglicht flexibles berufsbegleitendes Studieren – Schon zum Start wird das Projekt gut angenommen von Katrin Schreiber

Deggendorf/Grafenau. "Die Deggendorfer haben mal wieder das Ungewöhnliche zum Normalen gemacht", stellte Kultus-Staatssekretär Bernd Sibler gestern fest. Mit dem Distance-Learning-Modell, dem gemeinsamen Lernen an zwei verschiedenen Standorten, beschreitet die Technische Hochschule neue Wege.

mädzwillinge„Sie stehen vor einer Entscheidung fürs Leben. Da informieren sich die Leute genau und am liebsten persönlich“, so Lisa Mahnhardt, Weiterbildungsreferentin der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Für alle die ihre Karriere mit einem Studium neben dem Beruf fördern möchten, bietet die THD kommende Woche mehrere Informationsabende zu den berufsbegleitenden Studiengängen an. Interessierte können sich dort persönlich und unverbindlich informieren.

alle studierenden auf thd campusDen ersten Schritt gingen sie gemeinsam, doch sie haben alle eigene Ziele: 75 Studierenden begrüßte das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf am vergangenen Donnerstag zum Start ihres berufsbegleitenden Studiums. Für vier Studiengänge begann das erste Semester, das die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland an die THD führte. Den weitesteten Anreiseweg nahm eine Studentin aus Hamburg für den Master Risiko- und Compliancemanagement auf sich. Aber u.a. auch aus allen bayerischen Regierungsbezirken, fast allen deutschen Bundesländern und selbst aus Österreich, der Schweiz und Liechtenstein kommen die neuen Studierenden nach Deggendorf.

igm coach auftaktErfolgreicher Start des Hochschulzertifikates „IGM® GesundheitsCoach“

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr startete das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) ein berufsbegleitendes Hochschulzertifikat am Gesundheitscampus Bad Kötzting.

Zu ihrer ersten Vorlesung begrüßten Prof. Dr. Dieter Melchart und Prof. Dr. Erich Wühr neun Teilnehmerinnen in Bad Kötzting. Ihre Weiterbildung zum IGM® GesundheitsCoach dauert drei Semester und findet ausschließlich in Bad Kötzting statt.