beruf studium verbinden am thd wbz kleinInformationsabende zum MBA General Management und Bachelor Pflegepädagogik am Montag, 11. Juni 2018

Das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) konnte bei den letzten Startterminen in den vergangenen Semestern immer eine moderate Zunahme an Studierenden verzeichnen. Dies liegt zum einen an der Einführung neuer und innovativer Studiengänge und zum anderen an dem immer größer werden Interesse der Arbeitnehmer und deren Arbeitgeber Beruf und Studium zu verbinden. Weiterbildungsreferentin der THD, Sabrina Ebner, erklärt: „Ein berufsbegleitendes Studium hat viele Vorteile für den Studierenden und seinen Arbeitgeber. Der Student kann weiterhin in Vollzeit seinem Beruf nachgehen und kann Erlerntes aus der Vorlesung sofort in seinen beruflichen Alltag einbauen und umsetzen. So profitiert auch sein Arbeitgeber umgehend vom Studium seines Mitarbeiters.“

wi thd berufsbegleitendNeuer Schwerpunkt im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik am Weiterbildungszentrum der TH Deggendorf

Die Harvard Business Review, eines der einflussreichsten englischsprachigen Management Magazine, kürten den Berufs des Data Scientisten zum attraktivsten Beruf des 21. Jahrhunderts. Der Mangel an Fachkräften in diesem Bereich war ein Anlass den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik am Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) verstärkt in Richtung Data Science zu überarbeiten.

ueMit dem Hochschulzertifikat Usability Engineer zum Profi in Benutzerfreundlichkeit werden – Informationsabend am 12. Juni 2018 am Weiterbildungszentrum der TH Deggendorf 

Produkte, Software und Maschinen, welche tagtäglich genutzt werden, sind meist funktionell sehr gut ausgestattet, jedoch für den Nutzer oftmals schwierig zu bedienen. Der Bedarf an der Entwicklung von benutzerfreundlichen Anwendungen ist für viele Unternehmen ein wichtiger Aspekt für die Umsatzsteigerung und Wettbewerbsfähigkeit. Hierbei wird immer mehr Wert auf ausgebildete Usability Professionals gelegt, die für die Optimierung der Gebrauchstauglichkeit zuständig sind.

siliconvalley 1Informationsabend zum MBA-Studiengang Unternehmensgründung, -führung und -nachfolge am 29.05.2018 um 18 Uhr am Weiterbildungszentrum der TH Deggendorf 

Im berufsbegleitenden MBA-Studiengang Unternehmensgründung, -führung und –nachfolge an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) beschäftigen sich die Teilnehmer nicht mit fiktiven Unternehmen. Alle Studierenden führen bereits ein Unternehmen, haben Führungspositionen oder haben das Ziel sich einmal selbstständig zu machen.

igmInformationsabend am Dienstag, den 5. Juni 2018 um 18:00 Uhr im Weiterbildungszentrum der THD

Fit, vital und leistungsfähig bis ins hohe Alter - das ist das Ziel der meisten Menschen. Allerdings nehmen chronische Erkrankungen immer mehr zu. Deren soziale und finanzielle Folgen werden zukünftig, nicht zuletzt durch die demografische Entwicklung, nicht mehr beherrschbar sein. Daher ist es dringend erforderlich, dass Menschen einen gesunden Lebensstil erlernen und erkennen, was für sie eine Belastung oder Überforderung darstellt. Das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) bietet zum Thema Gesundheitsprävention das berufsbegleitende Hochschulzertifikatsprogramm IGM®GesundheitsCoach an.

rcm symposiumSymposienreihe zum Thema Managersicherheit, Compliance und Datenschutz erfolgreich gestartet

Weitere Termine im Juni in Garching und Deggendorf

Welche Fähigkeiten brauchen Manager der Zukunft? Dieser spannenden Frage widmeten sich die Teilnehmer der Auftaktveranstaltung der Symposienreihe mit den Schwerpunktthemen „Managersicherheit, Unternehmensführung 4.0, Compliance und Datenschutz“ am vergangenen Freitag, den 27.04.2018 im neu eröffneten Marinaforum in Regensburg. Rund 40 Gäste konnten das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) und das Institut für Governance, Risk & Compliance der THD begrüßen.

rettung 1

Informationsnachmittag am Freitag, den 15.06.2018 um 15:00 Uhr zum Bachelor Pädagogik im Rettungswesen

In Kooperation mit dem BRK (Bayerisches Rotes Kreuz) hat das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) einen neuen, berufsbegleitenden Studiengang ins Leben gerufen: Den Studiengang Pädagogik im Rettungswesen.