petersmeier-thomas

  • Materials Engineering
  • Plastics Engineering
  • Maschine Dynamics
  • Strength Theory

Publications

 C 227

+49 (0)991 3615-321

+49 (0)991 3615-399

Kernkompetenzen

  • Werkstofftechnik
  • Rasterelektronenmikroskopie
  • Metallographie und Mikroskopie
  • Betriebsfestigkeit/Schadensanalyse
  • Schweißtechnik
  • Labor Werkstofftechnik

Forschung & Beratung

  • DFG-Projekt Hochtemperaturermüdung
  • Schadensanalyse
  • Betriebsfestigkeit
  • Einsatz metallischer Werkstoffe
  • Schwingfestigkeit

Akademischer Werdegang

  • Berufung: Prof. Hochschule Deggendorf 1999
  • Promotion: Dr.-Ing. Universität Essen 1996
  • Studienabschluss: Dipl.-Ing. Maschinenwesen 1992

Beruflicher Werdegang

1979-1982: Berufsausbildung Betriebsschlosser, Windel GmbH

1987-1988: Diplomingenieur, Miele&Cie

1992-1996: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Essen bei Prof. Dr.-Ing. Eifl er

1996-1999: Doktor-Ingenieur, Siemens AG Energieerzeugung

seit 1999: Professor an der Hochschule Deggendorf Fakultät Maschinenbau und Mechatronik

Events & More

25y thd

merchandising

hochschulranking CHE siegel

u multirank siegel international orientation sw

u multirank siegel contact to work environment sw

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok