Prof. Dr. Raimund Brotsack, Dipl.-chem.

  • Erneuerbare Energien
  • Energiespeicherung
  • Power to Gas mit Methanisierung

Professor

Studiengangsleiter Industrial Engineering; Laborleitung Chemielabor ECRI, Leiter des Labors und Technikums für mikrobiologische Methanisierung am Technologie Zentrum Energie (Kooperation THD mit HAW Landshut)

EC 2.09

0991/3615-491


Vortrag
  • Bernhard Bleyer
  • Jennifer Huber
  • Raimund Brotsack
  • Herbert Fischer
  • Anna Marquardt
  • Christian Rester
  • Roland Zink
Bildung für nachhaltige Entwicklung an der Technischen Hochschule Deggendorf. Posterpräsentation

In: Netzwerktreffen Hochschule und Nachhaltigkeit Bayern im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) zum Thema "Bildung für nachhaltige Entwicklung - Wie kann die Implementierung gelingen?"

  • 2018
  • TC Freyung
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • Angewandte Gesundheitswissenschaften
  • Angewandte Naturwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen
  • NACHHALTIG
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Florian Karl
  • Roland Zink
  • Raimund Brotsack
Dezentralisierung des Energiesystems als Herausforderung für die raumzeitliche Integration von Power-to-Mobility-Anlagen. Ein Konzeptentwurf, pg. 159-175.
  • 2017
  • Elektrotechnik und Medientechnik
  • NACHHALTIG
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Florian Karl
  • Roland Zink
  • Raimund Brotsack
  • Y. Gmach
  • K. Seebauer
Spatio-temporal modelling of electrical supply systems to optimize the site planning process for renewable energies - the case study Power-to-Mobility, vol. 97, pg. 92-99.
  • 2016

The energy-transformation towards renewable energies requires also storage systems to ensure security of supply. Motivated by strategies to implement renewables up to 100% at a regional scale, this paper presents a simulation of the power production from a virtual power plant based on 13 photovoltaic plants to integrate the “Power-to-Mobility”-technology, an innovative storage-technology to compensate fluctuating power production. The aim is to develop a simulation methodology with spatial-temporal and electrical parameters for a better management of the storage system. The project is work in progress but first results of the simulation show synergies between virtual power plants and Power-to-Mobility.
  • Elektrotechnik und Medientechnik
  • NACHHALTIG

Projekte

S6ET (Spatial Screening for Small Storage Systems to Solve the Energy Transition)


Labore

Labor Chemie ECRI / Labor und Technikum für mikrobiologische Methanisierung am Technologiezentrum Energie


Kernkompetenzen

Energiespeicherung

  • Power to Gas
  • biologische Methanisierung
  • Bio-Wasserstoff