Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss

symbol neu ba bbm

Steckbrief Bachelor Betriebliches Management

  • Studienabschluss: Bachelor of Arts (B. A.)
  • Regelstudienzeit: 8 Semester berufsbegleitend / Vorbildungen können ggf. anerkannt werden
  • Studienbeginn/Bewerbungsfrist: Studienbeginn: Sommersemester; Bewerbungsfrist: bis 15.01.2018
  • zeitlicher Aufwand der Präsenzphasen: Die Vorlesungen sind i.d.R. Freitags von 14.00 - 19.00 Uhr und Samstags von 8.30 - 17.00 Uhr; es sind ca. 9 bis 13 Wochenendveranstaltungen je Semster; die in Bayern üblichen Schulferien sind größenteils vorlesungsfrei; Studienort: Deggendorf
  • Kosten: 1.500 €/Semester + jeweils 52 € Studentenwerksbeitrag 
  • Veranstaltungshinweise: Informationsveranstaltungen finden jeweils um 18:00 Uhr am Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf, ITC 2, Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf an folgenden Terminen statt:
    • Mittwoch 20.09.2017
    • Mittwoch 08.11.2017
    • Mittwoch 10.01.2018

Kostenlose Anmeldungen für die Informationsabende sind hier per Mail möglich. Peter Apfelbeck steht Ihnen zudem gerne auch für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung

Zielgruppe

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang „Betriebliches Management“ vermittelt betriebswirtschaftlich relevante Inhalte, die die Studierenden dazu befähigen, Führungsaufgaben im Bereich der Unternehmenssteuerung erfolgreich zu lösen. Hierzu ist ein Grundwissen in verschiedenen Bereichen eines Unternehmens von zentraler Bedeutung und daher typischer Inhalt dieses Studiums. Dazu gehören Kernkompetenzen in den Fächern Finanzen, Marketing, Logistik, Controlling sowie Personalwesen und Unternehmensplanung.

Damit ist dieser Studiengang für alle geeignet, die in einem Unternehmen in betriebswirtschaftlichen Bereichen tätig sind oder eine betriebswirtschaftliche Ausbildung durchlaufen haben. Typische Berufsbilder sind Groß- und Einzelhandeslkaufleute, Bankkaufleute und verwandte Berufe.

Aufbau des Studiums

grafik studienaufbau ba bm

Ihre Vorteile

Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss

Dies ermöglicht das Weiterbildungsstudium im Bachelorstudiengang „Betriebliches Management“.

Es handelt sich um einen klassischen BWL-Studiengang, der speziell auf die Bedürfnisse Berufstätiger abgestimmt ist. Die zeitliche Organisation des Studiums, die Studienpläne sowie die persönliche Betreuung ermöglichen eine optimale Vereinbarkeit mit dem Beruf.

Klare Vorteile des berufsbegleitenden Studiums: Die berufliche Erfahrung kann und soll in die Lehrveranstaltungen eingebracht werden. Die Studierenden verfügen bereits zum Studienabschluss über Praxiserfahrung und haben ihre Belastbarkeit im Hinblick auf weitere Karrierechancen eindrucksvoll belegt.

Bewerbung

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abitur oder Fachabitur
  • Meister, Techniker, Fach- und Betriebswirte
  • Qualifizierte Berufstätige mit zweijähriger Ausbildung und dreijähriger Berufspraxis (Fachbezogen)

Können zusätzliche Qualifikationen (spezifische Fort- und Weiterbildungen) vorgehalten werden, können diese im Einzelfall auf Antrag geprüft und ggf. anerkannt werden.

Bewerbung Bachelor Betriebliches Management

Bewerbungen werden ganzjährig entgegengenommen. Die Bewerbungsfrist für den Start im März 2018 endet am 15.01.2018. Sollten Sie die Frist versäumt haben, gibt Ihnen Herr Peter Apfelbeck gerne Auskunft über freie Plätze.

  1. Bewerben Sie sich online über das Bewerbungsportal der Hochschule für berufsbegleitende Studiengänge.
  2. Bitte legen Sie folgende Unterlagen bei:
  • ausgefüllte Bewerbungsunterlagen aus dem Bewerbungsportal (ausgedruckt und unterschrieben)
  • (Motivationsschreiben)
  • Passbild
  • (Kopie des Ausbildungszeugnisses)
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • tabellarischer Lebenslauf (unterschrieben)
  • beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung
    • Abitur: Abiturzeugnis
    • berufliche Qualifizierung: Ausbildungszeugnis
    • sonstige Abschlüsse, z.B. Meister, Techniker, Fachwirt, etc.
  • Nachweis der Berufstätigkeit (Arbeitszeugnis oder Bestätigung des Arbeitgebers)

    3. Senden Sie die Bewerbungsunterlagen per Post an:

Technische Hochschule Deggendorf
Weiterbildungszentrum
Peter Apfelbeck
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf
 
Wir kommen nach der Prüfung Ihrer Unterlagen umgehend auf Sie zu.

Kontakt

Peter Apfelbeck

peter apfelbeck2

Weiterbildungsreferent

  • Bachelor Betriebliches Management
  • Bachelor Wirtschaftsinformatik
  • MBA Unternehmensgründung und –führung
  • Master Cyber Security

ITC 2, 1.OG, Raum 1.03

+49 (0)991 3615-425

Events & More

jetzt bewerben

ikon informaterial anfordern

siegel 15jwbz