Wohnungssuche

6.9.2019 |

20190905 WohnungsborseZimmer frei? - Unterkünfte für Studierende gesucht

05.06.2019 | THD-Pressestelle - Der September ist für Studierende heiße Phase, wenn es darum geht, eine Bleibe zum anstehenden Semesterbeginn zu finden. Wohnungsangebote aus der Bevölkerung sind dabei eine wichtige Stütze, um alle Studierenden gut unterzubringen. Um Vermietern und Studierenden die Zimmervermittlung zu erleichtern, bietet die Technische Hochschule Deggendorf (THD) seit 2016 eine Wohnungsbörse an.

„Damit möglichst viele Studierende zum Semesterbeginn eine Wohnadresse haben, sind wir auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen“, ruft Daniela Schwertlinger, Mitarbeiterin im International Office der THD, Vermieter auf, ihre Angebote in der Wohnungsbörse der THD zu veröffentlichen. Interessant sind nicht nur Wohnungen in Deggendorf, sondern auch in der Umgebung. Im besten Fall ist eine gute Bahn- oder Busanbindung damit verbunden. Gerade internationale Studierende suchen aktuell nach bereits möblierten Zimmern. Auch freie Zimmer in bestehenden Wohngemeinschaften können angeboten werden.
Die Wohnungsbörse ist unter www.th-deg.de/wb einsehbar. Die Erstellung eines Angebots ist einfach und dauert keine 10 Minuten. Die ausgewählte Ausstattung wird sogar automatisch auf Englisch übersetzt. Um das Angebot optisch ansprechend zu gestalten, können Fotos integriert werden.
Bei Fragen zum Wohnungsprogramm steht Daniela Schwertlinger als Ansprechpartnerin zur Verfügung (daniela.schwertlinger@th-deg.de oder telefonisch 0991/3615-8843). Das International Office der THD unterstützt Vermieter auch gern, wenn sie beispielsweise einen englischsprachigen Mietvertrag erstellen möchten.

Bild (© Rawpixel.com - stock.adobe.com): Mit dem Schlüssel für die eigene Wohnung startet für viele neue Studierende ihr Aufenthalt in Deggendorf.