Presseartikel

Virtueller Studieninfotag

Besuchen, Orientieren, Informieren beim Studieninfotag der TH Deggendorf

7.6.2021 | THD Pressestelle

Für viele junge Menschen aus der Region stellen sich gerade die Weichen in Sachen Studium. Es ist Bewerbungszeit an den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Bayern und damit Hochphase für die dortigen Beratungsstellen. In diesem Zusammenhang bietet die Zentrale Studienberatung der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) am 18. Juni einen Studieninformationstag an. Schüler und Studieninteressierte können sich dann rund um die Themen Studium und Hochschule informieren. Allen, die sich bereits beworben haben, will die THD Entscheidungshilfen zum Start ins Studium an die Hand geben. Der Studieninformationstag ViSIT findet online statt.

Im Rahmen des ViSIT werden die Bachelorprogramme der THD im Fokus stehen. Professoren, Lehrende und Studierende präsentieren die Studiengänge oder halten Fachvorträge dazu. Dabei können vom Publikum jederzeit Fragen gestellt werden. Es wird ein breites Beratungsprogramm zum Thema Studium, Orientierungsstudium, duales Studium, und Auslandssemester und –praktika geben. Zudem besteht die Möglichkeit an einem Studienorientierungsworkshop teilzunehmen.
Damit jeder Teilnehmer seine relevanten Themenbereiche schnell indentifizieren und sein persönliches Programm zusammenstellen kann, sind die Veranstaltungen der Fakultäten fünf Themenclustern zugeordnet: Wirtschaft, Technik, Informatik, Gesundheit und Englischsprachige Programme. Um den Interessierten möglichst viele Optionen zu bieten, werden alle Fakultäten ihr Programm zeitversetzt zweimal vorstellen. Nähere Informationen gibt es unter https://www.th-deg.de/de/virtueller-studieninfotag.
Die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Technischen Hochschule Deggendorf ist die allgemeine Beratungsstelle für Studieninteressierte. Die Mitarbeiter beraten unabhängig; dabei stehen die Interessen, Ziele, Perspektiven und Fragen der Studieninteressierten im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Die ZSB bietet ein breites Unterstützungsprogramm für Schüler, Lehrer und Eltern. Dazu zählen unter anderem Information und Beratung bei der Studienwahl mit gezielter Hilfestellung, auch bei sehr umfassenden Fragen, durch orientierende und entscheidungsunterstützende Einzelberatung, Informationsveranstaltungen, Webinare und Vorträge an Schulen. Kontakt: Alexandra Niewöhner, Leitung Zentrale Studienberatung, alexandra.niewoehner@th-deg.de, 0991-3615373.

Bild (THD): Hilfe bei der Studienwahl gibt es am 18. Juni beim Studieninformationstag der TH Deggendorf.