Der Master für IT und Cyber Sicherheit in Ihrem Unternehmen

Master Cyber Security, Automotive IT Security, M.Eng.

Master Cyber Security, Industrial IT Security, M.Eng.

symbol neumaster cyber

Steckbrief Master Cyber Security

  • Studienabschluss: Master of Engineering (M.Eng.)
  • Regelstudienzeit: 4 Vorlesungssemester (Präsenzphase), 5. Semester reserviert für die Masterthesis
  • Studienbeginn/Bewerbungsfrist: Nächster Studienbeginn: März 2018, Bewerbungsfrist: 15. Januar 2018. Sollten Sie nach Ablauf der Frist noch Interesse am Studium haben, gibt Ihnen Peter Apfelbeck gern Auskunft über freie Plätze; Bewerbungen werden ganzjährig entgegen genommen.
  • zeitlicher Aufwand der Präsenzphasen: gute Vereinbarkeit von Studium und Beruf; zwei Vorlesungsblöcke pro Semester (Samstag bis Samstag ganztägig); die in Bayern üblichen Schulferien sind größenteils vorlesungsfrei; Studienort: Deggendorf
  • Kosten: 3.700,00 EUR + 52,00 EUR Studentenwerksbeitrag pro Semester + einmaliger Verwaltungsbeitrag von 1.150 €
  • Veranstaltungshinweis: Donnerstag, 01. Februar 2018 ab 18:00 Uhr:
    Symposium zum Thema "Cyber Security" mit verschiedenen Fachvorträgen. Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier
  • Informationsabende: zum Master Cyber Security finden regelmäßig statt:
Am Informationsabend nimmt auch Studiengangsleiter Herr Prof. Dr. Andreas Grzemba teil. Kostenlose Anmeldung für die Informationsabende sind hier per Mail möglich. Peter Apfelbeck steht Ihnen zudem gerne auch für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich an Absolventen aus dem Bereich der Informatik und Ingenieurswissenschaften, die ihr Fachwissen im Bereich Industry IT Security vertiefen möchten. Besonderes Gewicht wird auf die Anwendung von Security Technologien im Kontext von Industrie 4.0 und kritische Infrastrukturen gelegt.

Aufbau des Studiums

Studienaufbau Industrial IT Security                                        

grafik studienaufbau cyber industrial                   

Studienaufbau Automotive IT Security

  grafik studienaufbau cyber automotive

Ihre Vorteile

  • sehr praxisorientiertes Knowhow
  • kleine Studiengruppen und seminaristische Lehre
  • sofortiger Theorie-Praxis-Transfer
  • Studienarbeiten und Masterarbeit zu Ihrem Aufgabenbereich im Unternehmen

Bewerbung

 

Zulassungsvoraussetzungen:

 

  • Abgeschlossenes Erststudium aus dem Bereich der Ingenieurswissenschaften an einer anerkannten Hochschule
  • Studiengang mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Maschinenbau oder Informatik                 (mindestens 210 ECTS)
  • Anschließende mindestens einjährige Berufserfahrung mit Bezug zum Bereich Informatik

Bewerbung:

Bewerbungen werden ganzjährig entgegengenommen. Die Bewerbungsfrist für den Start im März 2018 endet am 15.01.2018. Sollten Sie die Frist versäumt haben, gibt Ihnen Herr Peter Apfelbeck gerne Auskunft über freie Plätze.

  1. Bewerben Sie sich online über das Bewerbungsportal der Hochschule für berufsbegleitende Studiengänge.
  2. Bitte legen Sie folgende Unterlagen bei:
  • ausgefüllte Bewerbungsunterlagen aus dem Bewerbungsportal (ausgedruckt und unterschrieben)
  • Motivationsschreiben (1 Seite)
  • Passbild
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses (Hochschulzulassungsberechtigung)
  • tabellarischer Lebenslauf (unterschrieben)
  • beglaubigte Kopie des Studienabschlusszeugnisses
  • Nachweis über die Berufstätigkeit (Bestätigung des Arbeitgebers oder Arbeitszeugnis)

   3.  Senden Sie die Bewerbungsunterlagen per Post an:

Technische Hochschule Deggendorf
Weiterbildungszentrum
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf
 
Wir kommen nach der Prüfung Ihrer Unterlagen umgehend auf Sie zu.

Kontakt

Peter Apfelbeck

peter apfelbeck2

Weiterbildungsreferent

  • Bachelor Betriebliches Management
  • Bachelor Wirtschaftsinformatik
  • MBA Unternehmensgründung und –führung
  • Master Cyber Security

ITC 2, 1.OG, Raum 1.03

+49 (0)991 3615-425

 

 

Events & More

jetzt bewerben

ikon informaterial anfordern

siegel 15jwbz