Die Physiotherapie ist im Wandel und reagiert auf gesundheitspolitische Entwicklungen: eine reflektierte Praxis, eine Neuaufteilung der Aufgaben und Kompetenzen im Gesundheitswesen sowie eine interprofessionelle Zusammenarbeit in multidisziplinären Teams sind nur einige Schlagworte der Zukunft. Ziel des Bachelorstudiums ist die Ausbildung von Gesundheitswissenschaftlern, die auf Basis evidenzbasierter Erkenntnisse im Gesundheitswesen und in der Gesundheitswirtschaft relevante Fragestellungen bearbeiten und leitende Aufgaben wahrnehmen können.